09.02.2018, 12:27 Uhr

Eine saubere Sache: Reinigungsflotte aus der Natur

Umweltfreundliche Reinigungstechnik auf natürlicher Basis. (Foto: WOCHE)

Beim Hartberger Unternehmen Reinigungstechnik Ertl gilt als oberste Prämisse, nicht gegen sondern mit der Natur zu arbeiten.

Die international anerkannte Ertl-Natur-Reinigungstechnik mit hochwirksamen Reinigern aus der Natur, die im Betrieb erfolgreich entwickelt wurden, findet als Putzumittel Anwendung in allen Bereichen vom Haushalt über die Autowäsche bis zur Industrie und ebenso von der Handreinigung bis zur Fellpflege von Tieren. Die Herstellung erfolgt auf pflanzlicher und mineralischer Basis und ist frei von Tensiden sowie Alkohol. Die Mittel können sehr sparsam eingesetzt werden und stellen kleine Belastung für Kläranalagen oder das Oberflächenwasser dar.

Die natürlichen Reinigungsmittel eignen sich perfekt zur problemlosen Entfernung organischer Verschmutzungen und versorgen die Umwelt zudem mit wertvollen Inhaltsstoffen. Die Natur-Reinigungsflotte von Ertl kann ebenso als Naturdünger verwendet werden und versorgt Pflanzen mit allen Nährstoffen für ein "blühendes" Wachstum.
Neben strahlender Sauberkeit sorgen die Naturreiniger mit wohlriechenden ätherischen Ölen und Kräuterextrakten für einen frischen Duft aus der Natur im ganzen Haus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.