09.07.2017, 08:39 Uhr

Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung Buchhalterin

Die Kursteilnehmerinnen blicken einer erfolgreichen beruflichen Zukunft entgegen. (Foto: KK)
Die Basis für den Erfolg ist gelegt. In den letzten 9 Monaten wurden 15 arbeitslose Frauen aus der Oststeiermark in der vom AMS und Land Steiermark finanzierten Grundausbildung Buchhalterin geschult. Die Ausbildung wurde von der zam Regionalstelle Oststeiermark in Gleisdorf durchgeführt. Schritt für Schritt erwarben die Teilnehmerinnen ein umfassendes Wissen in der Buchhaltung, dass sie nun ab Juli im Rahmen des weiterführenden dualen Teils bereits in oststeirischen Betrieben einsetzen werden. Im Oktober ist die Lehrabschlussprüfung geplant, anschließend das Diplom Buchhalterin und bei Bedarf ergänzend dazu das Diplom Personalverrechnerin. Beide Diplomausbildungen werden in Kooperation mit dem WIFI Steiermark durchgeführt.
Der Großteil der Teilnehmerinnen hat schon einen fixen Stiftungsbetrieb, einige wenige Frauen warten noch darauf, ihr frisch erworbenes Können für ein Unternehmen gewinnbringend einsetzen zu dürfen.
Weitere Informationen zu den Ausbildungsmodellen von zam Oststeiermark unter:
zam-Steiermark GmbH, Regionalstelle Oststeiermark, 8230 Hartberg, Ressavarstraße 12-14; Tel. 03112/7720-0 bzw. unter www.zam-steiermark.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.