16.09.2014, 17:31 Uhr

Gasthof Hubmann feierte runden Geburtstag

Mag. Florian Ferl, Karl und Karlheinz Stelzer, Ing. Herbert Spitzer und Hannes Polzhofer (v.l.).
PÖLLAU. Im Jahr 1944 wurde der Gasthof Hubmann in Pöllau eröffnet. Von 1986 bis bis 2008 führten Grete und Karl Stelzer den bekannten Gastronomiebetrieb, seither ist Sohn Karlheinz verantwortlich für die erfolgreiche Entwicklung des gutbürgerlichen Gasthofs mit regionaler Küche, der für seine Backhendln und die Erdäpfelwurst weit über die Grenzen des Naturparks Pöllauer Tal bekannt ist. Der runde Geburtstag bildete auch für die Wirtschaftskammer den passenden Anlass zum Gratulieren. Der Hartberger Regionalstellenobmann Ing. Herbert Spitzer, Regionalstellenleiter Mag. Florian Ferl und Wirtschaftbund Pöllauer Tal-Obmann Polzhofer stellten sich mit der Ehrenurkunde „Dank und Anerkennung“ der Wirtschaftskammer Steiemark ein.
0
1 Kommentarausblenden
6
Peter Dürnberger aus Murtal | 24.09.2014 | 11:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.