07.04.2017, 14:08 Uhr

Gesunde Expansion mit regionalen Wurzeln

Andreas Wilfinger, Geschäftsführer RINGANA (Foto: Ringana)
Wer in Hartberg unterwegs ist, kann die RINGANA Baustelle nahe der Angersiedlung nicht übersehen. Der Ausbau unseres Frischewerks ist für eine gesunde Expansion des Unternehmens ein wichtiger Schritt. Dabei möchten wir unserer nachhaltigen Philosophie treu bleiben und vertrauen voll und ganz auf regionale Bau- und Handwerksbetriebe. Auch bei der Suche nach neuen MitarbeiterInnen setzen wir ganz bewusst auf regionale BewerberInnen. Damit leisten wir unseren Beitrag zu den zuletzt positiven Arbeitsmarktzahlen im Bezirk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.