01.10.2014, 20:59 Uhr

Neuer Geschäftsführer im Tourismusverband Bad Waltersdorf

Bgm. Josef Hauptmann und TV Obmann Gernot Deutsch freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Thomas Drechsler
Mit Thomas E. Drechsler übernimmt ein erfahrener Touristiker ab 1. Oktober die Geschäftsführung des Tourismusverbandes Bad Waltersdorf. Der gebürtige Deutsche arbeitete in verschiedenen Tourismusregionen Österreichs und weckte zuletzt die Region „Nationalpark Gesäuse“ aus dem Dornröschenschlaf. Da sich dieser Tourismusverband aufgrund der Gemeindestrukturreform verändert suchte der gelernte Hotelbetriebswirt eine neue Herausforderung und fand diese in seiner Wahlheimat Bad Waltersdorf, wo er bereits seit einigen Jahren mit seiner Gattin Maria einen Zweitwohnsitz hat und deshalb diese Region auch bestens kennt. Bürgermeister Josef Hauptmann und Tourismusobmann Gernot Deutsch freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Geschäftsführer und sind überzeugt Thomas Drechsler Impulse setzt, damit die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf weiterhin zu den erfolgreichsten Tourismusregionen Österreichs zählt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.