20.10.2016, 13:06 Uhr

TAC gewinnt World User Experience Award Pegasus

Gernot Tobisch und Thomas Rössler (v.l.) mit dem ausgezeichnetem Web Design und dem Pegasus Award. (Foto: © TAC | The Assistant Company)
Der Spa-Softwarehersteller TAC mit Sitz in Hartberg gewann im Rahmen des World Usability Congress in Graz den internationalen World Experience Award Pegasus für das userfreundlichste Webdesign. Der Award prämiert die weltweit besten Projekte rund um User Experience und Benutzerfreundlichkeit.

Der 19. Oktober 2016 geht in die TAC Geschichte ein. Beim World Usability Congress in Graz wurde der internationale World Experience Award Pegasus verliehen. TAC | The Assistant Company, bekannt durch die Spa Management Software „Reservation Assistant“, hat sich mit brandneuem Webdesign gegen eine Vielzahl an Bewerbern durchgesetzt und den ersten Platz gewonnen. Die Geschäftsführer der Softwareschmiede Thomas Rössler und Günther Pöllabauer freuen sich: „Wir sind stolz den Pegasus gewonnen zu haben. TAC lebt Innovation und Usability, daher freut es uns besonders, dass auch die Fachbesucher dies so sehen und für uns gestimmt haben.“

Webshop Online-Liegenreservierung
Das ausgezeichnete Webshop Design von TAC ermöglicht Wellness-Gästen, schon vor ihrem Aufenthalt online Liegen zu reservieren – egal, ob am Smartphone, Tablet oder PC. In der grafischen Bereichsübersicht wird eine freie Liege gewählt und mit wenigen Schritten gebucht, dazu können noch zusätzliche Produkte oder Massagen hinzugefügt werden. Die intuitive Bedienung und Vielzahl an Up-Selling Möglichkeiten haben schon einige TAC Kunden überzeugt. Die Auszeichnung des Fachpublikums des World Usability Congress bestätigt den richtigen Weg der designorientierten Software Entwicklung. Zu TAC-Kunden zählen unter anderem das Grand Hotel Bad Ragaz, das Rogner Bad Blumau und das Hotel Bayerischer Hof.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.