05.12.2017, 15:04 Uhr

Unternehmerinnen luden zum Jahresabschluss

Gold und Silber: Die Mitglieder von Frau in der Wirtschaft Fürstenfeld kamen auf Schloss Burgau in Weihnachtsstimmung.
BURGAU. Rund 40 Unternehmerinnen nahmen am Jahresabschluss 2017 von Frau in der Wirtschaft (FiW) der Region Fürstenfeld im Schloss Burgau teil. Nach einem Sektempfang in der Rauchkuchl hatten die Unternehmerinnen und Unternehmergattinnen die Möglichkeit sich bei der diesjährigen Weihnachtsausstellung in Weihnachtsstimmung zu bringen. Dabei wurden sie von Organisatorin Ulrike Bardeau persönlich durch die Räumlichkeiten geführt. "Der Jahresabschluss soll für einen Rückblick dienen, um die Erfolge des heurigen Jahres Revue passieren zu lassen, sowie neue Kontakte zu knüpfen und zu netzwerken", betonten Waltraud Postl und Katharina Lang, Vorstand der FiW Fürstenfeld. Auch im kommenden Jahr sind wieder einige Veranstaltungen, wie das Unternehmerinnenfrühstück und Workshops geplant. 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.