20.10.2016, 08:06 Uhr

„Wagen Sie es, mutig zu sein!“

Finanzprofi Dirk Herrmann mit Hauptorganisatorin Andrea Konrath und den Geschäftsleitern der Raiffeisenbanken in der Region Hartberg.

Dirk Herrmann referierte auf Einladung der Raiffeisenbanken in der Region.

„Wenn Sie über das Jahr verteilt Tomaten zum jeweiligen Tagespreis kaufen, haben Sie am Ende des Jahres mehr gekauft, als die Tomaten im Durchschnitt gekostet haben. Und wenn Sie Organgen beimengen, ist es noch besser.“ Mit diesem Beispiel erklärte Finanzprofi Dirk Herrmann rund 300 staunenden Gästen im Maxoom am Ökopark in Hartberg den „Cost Average-Effekt“.

Durchhalten ist wichtig

Der Finanzexperte, Historiker, Krisenforscher und Zukunftsdenker, der zu den besten Rednern im Bereich Finanzmarkt zählt, referierte auf Einladung der Raiffeisenbanken in der Region zum Thema „Hilfe, die Zinsen sind weg – Digitalisierung und Strukturwandel verändern unser Leben“. Seine Erfolgsgeheimnisse gegen den derzeitigen Null-Zinsen-Markt: größtmögliche Streuung, möglichst geringe Schwankung, negative Korrelation und eben die Zauberformel „Cost Average“. „Gewürzt“ wurde der gleichzeitig hoch interessante und unterhaltsame Vortag mit Parolen wie „Durchhalten ist wichtig“, „Angst ist ganz sicher ein schlechter Ratgeber“ oder „Wagen Sie es, mutig zu sein!“. Eröffnet wurde der Abend von Dir. Alfred Lechner, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Nördliche Oststeiermark, und von Wolfgang Hirschbeck, Diplom-Finanzberater in der RB Hartberg. Besonders bezahlt gemacht hat sich der Besuch für Jürgen Rindler aus Hartberg, der als Gewinner eines Samsung Tablets ermittelt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.