Nützliche Tipps und Tricks für Hausbau, Sanierung und Reparatur

Hermagor - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
LED Leuchtmittel - E14 und E 27
5 Bilder

LED Leuchtmittel - sparen sie ab sofort Energiekosten und bares Geld

Vergessen sie alle Glüh-, Halolgen- oder Energiesparlampen! Sparen sie ab sofort bis zu 90 Prozent ihrer Energiekosten! Der Austausch ist einfach und kinderleicht - einfach alte Glühlampe raus - LED rein - fertig! Die Vorteile von LED Leuchtmittel sprechen für sich: Keine Aufheizung der angestrahlten Fläche und keine Verbrennungsgefahr bei Berührung, sehr lange Lebensdauer bis zu 50.000h, Garantie bis zu 3 Jahren, keine Einschaltverzögerung - sofort helles Licht, keinerlei Schadstoffe wie...

  • 12.03.13
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
3 Bilder

FH Kärnten Studiengang Architektur lud zur Eröffnung: Àlvaro Siza - Von der Linie zum Raum

Anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "Von der Linie zum Raum" lud der Studiengang Architektur der Fachhochschule Kärnten in die Aula des Spittl. Bis zum 22. Februar veranschaulichen Modelle, Fotos und Planmaterial – Unikate aus der Meisterhand Sizas – den Prozess der Entstehung eines Bauwerks, von der Planung über die Materialauswahl bis zur Lichtstudie. Àlvaro Siza ist der wichtigste portugiesische Architekt des 20. Jahrhunderts. Seit den späten 1950er Jahren realisierte er zahlreiche...

  • 11.01.13
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
30 Bilder

Tag der Lehrberufe am Bau - Berufsinformation vom Feinsten

Am 15.11.2012 fand zum dritten Mal der „Tag der Lehrberufe am Bau“ im Lehrbauhof der Wirtschaftskammer Kärnten in der Koschutastrasse Klagenfurt statt. Zirka 100 ausgewählte Hauptschüler von sieben Schulen aus Kärnten hatten die Gelegenheit sich die Lehrberufe: Maurer, Hafner, Fliesenleger, Steinmetze, Maler, Tapezierer, Schilderhersteller, Zimmerer sowie Dachdecker und Spengler genau anzuschauen. In den Werkstätten konnten die Schüler die Lehrberufe hautnah kennenlernen. Sie wurden...

  • 16.11.12
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
16 Bilder

„Blechverarbeitung in einer gestalterischen Form -- Gartenschmuck aus der Burgenstadt Friesach“

„Gartengestaltung mit Gartenaccessoires machen Ihren Garten zum Schmuckstück und zum Ort Ihres Wohlbefindens. Ob Kleingarten, Terrasse, Garten oder Park. Blumensäulen, Tröge, Töpfe, Amphoren oder Skulpturen aus Metall geben Ihren Garten erst den besondern Touch. Aus hochwertigen Materialien gefertigt sind sie eine langlebige Wertanlage. Es sind oft die kleinen Dinge, die inmitten eines Gartens von Bedeutung sind. Soll Ihr Blumenbeet in Form gebracht werden, zum Beispiel mit einer Einfassung...

  • 06.08.12
Bauen & Wohnen
v.l.n.r.: Peter Wilhelmer, Ing. Stephan Ranner, Ernst Buchacher, Christian Allmaier und Obmann des Vereins "energie:autark Kötschach-Mauthen" Walter Hartlieb
3 Bilder

17.07.2012 Gewinnverleihung Tag der Sonne

Am heurigen Tag der Sonne, am 5. Mai 2012, veranstaltete der Verein „energie:autark Kötschach-Mauthen“ zum ersten Mal ein spannendes Gewinnspiel. Es galt zu erraten wie viele Kilowattstunden die 141 m² große Photovoltaikanlage des Rathauses an diesem Tag produzierte. Dies war eine sehr knifflige Frage, denn an diesem Tag gab es auch Regenschauer und Wolken. Was glauben Sie, wie viele Kilowattstunden die Sonne an diesem Tag produzierte? Es waren 61,67 kwh. Dies ist erstaunlich viel, denn das...

  • 18.07.12
Bauen & Wohnen
Führung Photovoltaikanlage am Rathaus
6 Bilder

Führungen

In Kötschach-Mauthen können Sie Energie fühlen, sehen und spüren. Wir organisieren für Sie gerne einen Aufenthalt in Kötschach-Mauthen "voller Energie" - von Führungen und Erlebnisprogramm bis hin zur passenden Unterkunft! Hier erleben Sie die Energie! Das "Energie-Erlebnis Kötschach-Mauthen" bietet Schulen, Interessierten und Touristen die Möglichkeit mit Führungen an den verschiedensten Produktionsanlagen der erneuerbaren Energien (z.B. Windkraftanlage, Wasserkraftwerke, Öko-Stauseen,...

  • 16.07.12
Bauen & Wohnen
Wasserkraftwerk
13 Bilder

Lerngarten der erneuerbaren Energien Kötschach-Mauthen

Im "Lerngarten der erneuerbaren Energien" bieten wir Lehrkräften auf insgesamt über 300m² die Möglichkeit einen "Erlebnisunterricht" zu den Themen Biomasse, Sonnen-, Wasser- und Windkraft sowie Energiesparen in einer Lernwerkstatt abzuhalten. Dahinter steckt ein pädagogisches Konzept für "Erlebnis- und Erfahrungsunterricht" das entdeckendes und handlungsorientiertes Lernen in den Vordergrund stellt und außerschulisches Lernen für alle Altersgruppen fördert. Der Lerngarten kann von Schulklassen...

  • 16.07.12
Bauen & Wohnen
7 Bilder

Lernort Natur in Rattendorf

Lernort Natur in Rattendorf Das Wissen der Kinder ist auf die häusliche Vermittlung und auf den Lehrstoff der Schulen aufgebaut. Wie steht es damit wenn es um die Jagd und um die Zusammenhänge in der Natur geht? Der Jagdbezirk Hermagor versuchte mit einen Pilotprojekt darauf eine Antwort zu geben. „Machen wir“ - so die Meinung von BJM Carl Gressel zur Idee seines Stellvertreters Bruno Maurer, ein schulisches Pilotprojekt zu starten, mit dem Zusatz …“ wenn sich jemand findet der die Agenda...

  • 05.07.12
Bauen & Wohnen
Sarah Preiml
9 Bilder

Die ganze Schönheit Kärntens wirbt für die WOCHE

Die volle Schönheit Kärntens kommt in der neuesten Plakat- und Inseratenkampagne der Kärntner WOCHE zum Ausdruck: Auf über 100 Rolling Boards, ebenso vielen Plakaten sowie in Inseratenssujets machen fesche Mädels aus den Bezirken Lust aufs WOCHE-Lesen. Das Besondere daran: für jeden Kärntner Bezirk wurden eigens einheimische Schönheiten gecastet und für die Sujetfotos mit den originalen Trachten des Kärntner Heimatwerkes ausgestattet! Neun junge Damen in neun traditionellen Dirndlkleidern...

  • 23.05.12
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Rosen - erfreuen uns mit ihrem Duft
4 Bilder

Aromaexpertin Folda Doris - Ätherische Öle und ihre Gesundheit

Ätherische Öle wirken belebend, entspannend oder sinnlich stimulierend. Ob erfrischende Zitrus-, liebliche Blüten- oder erdige Wurzeldüfte: Die Öle sorgen für mehr Wohlbefinden und schenken uns Lebensqualität und Lebensfreude. In einem Gespräch wählen wir gemeinsam, die für sie passenden Öle aus. Egal ob sie mit Düften ein harmonisches Ambiente in ihr Heim bringen möchten, ihre Gesundheit erhalten oder Krankheiten vorbeugen wollen. Ätherische Öle bringen Körper, Geist und Seele wieder in...

  • 04.05.12
Bauen & Wohnen
80 Bilder

Naturfotos Wonderful Austria Paradise

Präsentiere euch Bilder vom Gailtal unserem schönen Paradies das wir auf der Erde haben. Ein Musikvideo gibt es auch noch dazu. http://www.avaaz.org/de/community.php#memberstories

  • 29.04.12
Bauen & Wohnen
„So haßt’s bei uns“ – die Autorin Adelheid Laber aus Ferndorf mit ihrem Buch

Die Neugierde als Motor

Adelheid Laber hat Mundartausdrücke von Kräutern und Blumen gesammelt. Adelheid Laber aus Ferndorf ist mit 79 Jahren unter die Autoren gegangen und befindet sich derzeit auf „Werbetour“ für ihr Buch „So haßt’s bei uns – 3.000 Kärntner Mundartausdrücke für einheimische Kräuter und Blumen mit Bedeutungen und Erklärungen“. Vom „Bazillus“ angesteckt 39 Interviews mit Menschen aus allen Kärntner Tälern und eine umfangreiche Literaturrecherche dienten als Grundlage für das Buch, das sich an...

  • 14.03.12
Bauen & Wohnen
Campanula barbata - Bärtige Glockenblume Blüten Nassfeld
30 Bilder

Von der Watschiger Alm auf die Garnitzen Alm

Das Nassfeld ist wohl vielen als Schiegebiet bekannt. Es ist aber auch ein Ort botanischer Besonderheiten und geologisches Highlight in den Karnischen Alpen. Neben Kalkfossilien findet man vor allem Karbon-Ablagerungen. Die Farne und Schachtelhalme die vor über 300 Mio Jahren hier wuchsen oder angeschwemmt und überlagert wurden, hinterliesen ihre zarten Negative im Gestein. Am Nassfeld lebt aber auch die nur hier vorkommende Wulfenia oder Kuhtritt auch noch genannt. Erst jetzt sind sich die...

  • 24.07.11
  •  3
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Beim Mähen nicht zu tief schneiden, da der Rasen sonst verbrennen kann.
3 Bilder

In vier Schritten zum Traumrasen!

Gartenbesitzer haben an ihren Rasen unterschiedliche Ansprüche: Der Eine fühlt sich in einer Blumenwiese am wohlsten, der Andere auf einem weichen Golfplatzrasen. Die Meisten wollen aber einfach nur einen saftig grünen Rasen. Dafür benötigt man vier Arbeitsgänge: gießen, düngen, mähen und Unkraut vernichten. Für einen wirklich schönen Rasen muss man ständig gießen und mähen. Als Faustregel gilt: zweimal wöchentlich gießen und nach Bedarf mähen. Im Sommer sollte die Schnitthöhe nicht zu tief...

  • 18.07.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Bunte Hecken sorgen für erfrischende Farbtupfer im Garten
3 Bilder

Richtige Pflege für Hecken und Sträucher

Farbenfrohe Blütensträucher oder in Form geschnittene Hecken? Der Unterschied liegt vor allem in der Pflegeintensität. Hecken mit frei wachsenden Blütensträuchern bringen nicht nur Farbe in den Garten, sondern bieten – wie geschnittene Hecken – Sicht-, Staub- und Windschutz. Diese Art der Hecke ist leicht zu pflegen, da sie nur alle ein bis zwei Jahre fachgerecht geschnitten werden muss; Formhecken hingegen mindestens einmal jährlich (Sommer). Die perfekte Formhecke sollte man einmal im...

  • 10.07.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Ein Arborist ist meistens auf einem Baum zu finden!
5 Bilder

Arborist – Was ist das denn?

Mit dieser Frage werde ich, Wilhelm Matzer (30) und Chef von Baumpflege-Matzer, nicht selten konfrontiert. Die Sache ist schnell erklärt: Arborist ist die Fachbezeichnung für einen Baumpfleger. Als gelernter Gärtnermeister war mir schon im Rahmen meiner Lehrzeit bewusst, dass ich mich auf Bäume spezialisieren möchte. Nach diversen Spezialkursen zur Baumpflege und Arbeitsaufenthalten im In- und Ausland (England) absolvierte ich jetzt erfolgreich die Ausbildung zum European Tree Technician, als...

  • 09.05.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Im Frühling beginnt die optimale Zeit für einen Obstbaumschnitt
2 Bilder

Zeit für die Obstbaumpflege

Die gute Zeit, um Obstbäume zu schneiden, beginnt im Frühjahr und dauert bis zum Herbst. Wichtig ist, dass während der Vegetationszeit geschnitten wird, da die Obstbäume aktiv sind und auf die Verletzungen reagieren können. Das heißt im Dezember, Jänner und Februar ist es nicht ideal, Obstbäume zu schneiden. Auch der Sommer ist ein idealer Schnittzeitpunkt. Allerdings wird dann mehr ausgelichtet und weniger verjüngt. Im Sommer reagieren die Bäume nicht so stark auf den Schnitt; dadurch...

  • 31.03.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Paintshop Friesach Lastenstrasse 23
2 Bilder

Schimmelbehandlung Tipps vom Paintshopberater in Friesach

Die Firma Nat Vince hat sich mit dem Paintshop Friesach auf die Themen Schimmelbildung,Schimmelbehandlung sowie für die Farbgestaltung für den Heimwerker und Profi spezialisiert. In unserem Sortiment finden sie eine Auswahl an Farben und Lacke für Innen und Außen. Informieren sie sich in unserem Shop in der Lastenstrasse 23 neben der BP-Tankstelle Friesach. Tel:04268/50176

  • 27.01.11
Bauen & Wohnen
Tiefgefrorenes ist besser als weit Gereistes, weiß Sasha Walleczek

Energie gegen Kälte

Sasha Walleczek gibt wertvolle Tipps, wie man auch die letzten kalten Wochen gesund und fit übersteht. Die Weihnachtszeit ist zu Ende und für viele steht nun wieder das jährliche Abnehm-Programm auf der Tagesordnung, da sich über die Feiertage zu viele Pfunde angesammelt haben. Auch bei den Anfragen, die Ernährungsexpertin Sasha Walleczek erhält, handelt es sich meist ums Abnehmen. Doch sie weiß: „Es geht für mich nicht vordergründig um die Figur, sondern darum, genug Energie im Winter zu...

  • 12.01.11
Bauen & Wohnen
Andreas Salcher will sein neues Buch „Meine letzte Stunde“ nicht als Lebensratgeber sehen, sondern „wie einen guten Freund, der Fragen stellt“
2 Bilder

Ja zum neuen Tag!

Andreas Salcher im WOCHE-Gespräch über die „Letzte Stunde“ als Chance für ein erfüllteres Leben. Bestsellerautor Andreas Salcher widmet sich nach „Der talentierte Schüler und seine Feinde“ und „Der verletzte Mensch“ der Begegnung mit dem letzten Kapitel des Lebens: „Meine letzte Stunde. Ein Tag hat viele Leben“ (alle Verlag ecowin). Ausgangspunkt von Salchers Gedanken und Betrachtungen ist das „Memento mori“ (Gedenke deiner Sterblichkeit), das beispielsweise die Benediktinermönche zu einer...

  • 04.01.11
  •  1
Bauen & Wohnen
Gewinnübergabe in den Räumlichkeiten der WOCHE. Der einhellige Tenor: „Das Mitspielen hat sich wirklich gelohnt“

WOCHE-Quiz war Erfolg!

Tausende Besucher der Klagenfurter Herbstmesse nahmen am WOCHE-Quiz teil. Es gab 61 Gewinne! Ein Wochenende im Hinteregger Hotel am Katschberg, Ski- und Thermenkarten Bad Kleinkirchheim, Gutscheine für Trachten Strohmaier in Weitensfeld, Interspar-Gutscheine, professionelles Skiservice bei Intersport Eybl, WOCHE-Wanderrucksäcke, Villacher Bier und WOCHE-Bier – all das konnten Besucher der Klagenfurter Herbstmesse beim WOCHE-Quiz – bei dem es darum ging, wie gut man Kärnten kennt – gewinnen....

  • 28.09.10
Bauen & Wohnen
Die Bach-Blüten-Therapie ist wieder im Kommen
3 Bilder

Gesund durch Blütenkraft

Konzentrationsstörungen, Probleme beim Abnehmen oder Stress? – Zarte Blüten können helfen. Die Bach-Blüten-Therapie erfreut sich heute wieder größerer Beliebtheit. Weitgehend unbekannt ist aber, wobei die Blüten helfen können. Die Klagenfurter Allgemeinmedizinerin Patricia Winkler-Payer wendet die Therapie seit 20 Jahren an, ihr Buch „Bach-Blütentherapie“ erschien eben in zweiter Auflage. Positive Erfahrungen macht sie täglich bei Kindern mit Schulproblemen (Lern- und Konzentrationsstörungen),...

  • 07.09.10

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus