Krampuslauf
Dreiländereckteufel beim Krampuslauf

Dreiländereckteufel beim großen Krampuslauf 2018
125Bilder
  • Dreiländereckteufel beim großen Krampuslauf 2018
  • hochgeladen von Mike Kampitsch

Schaurig-schöne Gestalten begeisterten rund 400 Zuseher und Gailtaler beim großen Krampuslauf.

ARNOLDSTEIN (kamp). Der erste der Krampusäufe dieser Saison fand in Arnoldstein statt! Organisiert von den Dreiländereckteufeln unter Obmann Manuel Spitzer. Auch wenn der Winter auf sich warten lässt. Jetzt geht am Wochende das Grauen um, die Krampusse in ganz Kärnten sind los! Melanie Gilgenreiner von der Arnoldsteiner Krampusgruppe: "Wir veranstalteten den großen Krampuslauf mit Kinderkrampuslauf am Dreiländereck heuer zum zweiten Mal."

Gruselige Grenzgänger

Unter den "teuflisch" gut gelaunten Krampussen und Besucher gesehen wurden, neben Gruppen aus ganz Österreich, Italien und Slowenien: Obmann Spitzer und Florian Strobl, Obmann-Stellvertreter, die Landskroner Ruinen Teifl, die Red Devils Wernberg, die Obfrau der "Dämonen der Finsternis", Niki Wedenig, die Gruppe "Creatures of the Hell", Lena Spitzer, Jessica Seebacher, Mario Zameter und Jungkrampus Fabian Neff.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen