Jubiläumskonzert
Jubiläumskonzert der Stadtkapelle Hermagor

23Bilder

Das Festkonzert zum 50-jährigen Bestand der Stadtkapelle Hermagor stand unter dem Motto „Muisik verbindet Menschen und schafft Freunde“.

HERMAGOR (jost). Der Blasmusikverein Vellach wurde 1956 gegründet und 1968, also vor 50 Jahren, zur Stadtkapelle Hermagor erhoben. Obfrau Christiane Regittnig-Zankl freut sich über aktuell 37 aktive Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Langzeit-Kapellmeister Hans Grolitsch. „Der Schwerpunkt unserer Kapelle besteht in der Jugend-Arbeit, daher liegt der Altersschnitt bei 28 Jahren. Und insgesamt 17 Musikerinnen und Musiker sind unter 15 Jahren jung.“
Kapellmeister-Stellvertreterin ist Grolitsch’s Tochter Verena, die seit einem Jahr als Kapellmeisterin die befreundete Marktmusik Treffen leitet. „Das hat sich durch persönliche Kontakte und musikalische Freundschaften ergeben.“ Diese Konstellation war auch der Grund, anlässlich des Jubiläumskonzertes „50 Jahre Stadtkapelle Hermagor“ die Marktmusik Treffen nicht nur einzuladen, sondern sie auch voll in den Klangkörper für das musikalische Festprogramm einzubinden – eben unter der Leitung von Verena Grolitsch.
Diese Herausforderung mit einer Orchesterstärke von nunmehr über 60 Musikerinnen und Musikern und einem überaus anspruchsvollen Programm meisterte die talentierte Jung-Kapellmeisterin – ohne Notenpult und Partitur – bravourös.
Verständlich, dass nach „Dances with the Wolves“, „Once upon a Time in the West“, „Dschungelbuch“, „Florentiner Marsch“, „Flieger Marsch“ usw. vom begeisterten Musik-Publikum auch etlich Zugaben gefordert wurden, was auch den anwesenden Treffener Bürgermeister Klaus Glanznig sehr freute.
Nach Grußworten und Gratulationen seitens der Hermagorer Gemeinde-Politik durch Bürgermeister Siegfried Ronacher, Kulturreferent Leopold Astner und Stadträtin Christina Ball wurden noch drei Jungmusikerinnen und ein Jungmusiker für ihre hervorragenden Leistungen bei der Erlangung der Leistungsabzeichen in Anwesenheit von Blasmusik-Bezirksobmann Andreas Zimmermann und Musikschuldirektor Gerald Waldner entsprechend gewürdigt und geehrt.
Dabei u.a. auch Treffen-Obmann Helmut Reiner, Altbürgermeister Vinzenz Rauscher, Bergbahnen-Aufsichtsrat Max Rauscher, Langzeit-Feuerwerker Herbert Pitzler, Kapellmeister-Kollege Martin Rauter, Musik-Netzwerker Wilfried Truntschnig...

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen