Fasching
„Lei-Wei“ schallt es in Weissbriach

Wir sind Kaiser - Bürgermeister Christian Müller mit seinem "Seyffenstein"
32Bilder
  • Wir sind Kaiser - Bürgermeister Christian Müller mit seinem "Seyffenstein"
  • hochgeladen von Hans Jost

Im Zweijahres-Rhythmus organisiert die Dorfgemeinschaft Weissbriach einen Faschingsumzug.

WEISSBRIACH (jost) Dass die Gitschtaler ein lustiges Volk sind, haben sie einmal mehr beim bunten Faschingsumzug durch das Gitschtaler Narrenzentrum bewiesen und versetzen Weissbriach in einen Ausnahmezustand. Organisiert wurde das bunte Treiben von der Dorfgemeinschaft Weissbriach. Die örtlichen Vereine, Kindergarten und Volksschule schmückten mit viel Kreativität und Aufwand ihre Wägen und zogen vorbei an den Zuschauermassen mit Krawall und „Lei-Wei“-Rufen durch das Dorf. Die Regentschaft übernahm das Prinzenpaar Renè Santner und Lisa Marie Franz, welches mit dem närrischen Volk den Fasching bei der Narrenparty im Kultursaal mit Spass und guter Laune ausklingen liess.
Närrisch dabei u.a.: Bürgermeister Christian Müller, Holzwürmer Rainer Holz und Georg Hubmann, Promi-Figaro Ewald Enzi, ORF-Urgestein Peter Matha, Statiker Gernot Berger u.v.a.

Autor:

Hans Jost aus Hermagor

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen