Neujahrskonzert
Neujahrs-Konzert Hermagor

Bürgermeister Siegfried Ronacher und  Vizebürgermeister Leopold Astner mit Christiane Regittnig-Zankl und Verena Grolitsch (Stadtkapelle Hermagor) sowie Nikolaus Astner sen und jun (Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach
32Bilder
  • Bürgermeister Siegfried Ronacher und Vizebürgermeister Leopold Astner mit Christiane Regittnig-Zankl und Verena Grolitsch (Stadtkapelle Hermagor) sowie Nikolaus Astner sen und jun (Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach
  • Foto: Jost
  • hochgeladen von Hans Jost

Die Stadtkapelle Hermagor und die Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach eröffneten das musikalische Jubiläums-Jahr 2020.

HERMAGOR (jost). „Das Neujahrs-Konzert 2020 bildet den Auftakt der Feierlichkeiten zu 90 Jahre Stadt Hermgor“, so Bürgermeister Siegfried Ronacher am Abend des Neujahrs-Tages in seiner Begrüssung im randvollen Stadtsaal Hermagor.
Sowohl die Stadtkapelle Hermagor unter Kapellmeisterin Verena Grolitsch als auch die Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach unter Kapellmeister Nikolaus Astner präsenetierten einen erfrischend bunten musikalischen Neujahrs-Mix aus traditioneller und internationaler Blasmusik, bei dem im Zugaben-Block natürlich auch Allzeit-Ohrwürmer wie der „Radetzky-Marsch“ oder „Oh du mein Österreich“, letzterer unter der Stabführung von Bürgermeister Siegi Ronacher, nicht fehlen durften.
Mit dabei auch Vizebürgermeister Leopold Astner und Christian Potocnik, die Stadträte Irmgard Hartlieb und Christina Ball, Musikschuldirektor Gerald Waldner, Polizeikommandant Peter Allmaier, Altbürgermeister Vinzenz Rauscher u.v.a.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen