Förolach
135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Förolach

Die Freiwillige Feuerwehr Förolach feierte ihr 135-jähriges Bestehen
14Bilder
  • Die Freiwillige Feuerwehr Förolach feierte ihr 135-jähriges Bestehen
  • Foto: Martin Kandolf
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

Nach schweren Bränden wurde die Freiwillige Feuerwehr Förolach 1884 gegründet. Nun feierten die Kameraden ihr Jubliäum.

FÖROLACH. Nach dem Vorbild bereits bestehender "Feuerwehrvereine" gründete man 1884 die Freiwillige Feuerwehr Förolach ganz nach dem Leitspruch "Gott zur Ehr', dem nächsten zur Wehr".
Für die musikalische Umrahmung der Jubiläumsfeier sorgte die Stadtkapelle Hermagor unter Obfrau Christiane Regittnig-Zankl und Kapellmeisterin Verena Grollitsch.

Angelobung und Auszeichnung

Im Rahmen der Jubiläumsfeier konnten im Beisein zahlreicher hochrangiger Gäste sowohl Jungfeuerwehrmänner angelobt als auch langjährige Mitglieder für ihre Verdienste geehrt werden.
Kommandant Robert Koppensteiner wurde die Goldene Ehrennadel der Stadtgemeinde Hermagor von Bürgermeister Siegfried Ronacher sowie das Ehrenzeichen am Band in Silber von Landesfeuerwehrkommandant Rudolf Robin verliehen.

50 Jahren bei der Feuerwehr

  • Johann Jost
  • Alfred Leder
  • Matthias Strempfl
  • Ernst Wernitznig

40 Jahre bei der Feuerwehr

  • Franz Pfaffenberger
  • Walter Piber
  • Nikolaus Astner
  • Johann Grollitsch
  • Albert Jamritsch
  • Otmar Jank
  • Johannes Leitner
  • Josef Rauscher

25 Jahre bei der Feuerwehr

  • Bernhard Rauscher
  • Armin Bachmann
  • Walter Puntigam
  • Heinrich Walker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen