Kötschach-Mauthen
72-Jähriger starb bei Traktor-Unfall

Die Polizei gab soeben einen Traktor-Unfall mit tödlichem Ausgang bekannt.
  • Die Polizei gab soeben einen Traktor-Unfall mit tödlichem Ausgang bekannt.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

Auf einem Almweg in der Gemeinde Kötschach-Mauthen ereignete sich in den gestrigen Nachtstunden ein Unfall mit tödlicher Folge. Der abgestürzte Traktor und der Leichnam des Verunglückten wurden heute Vormittag entdeckt.

KÖTSCHACH-MAUTHEN. Am gestrigen Dienstag lenkte ein 72-jähriger Mann aus dem Bezirk Hermagor gegen 22.30 Uhr seinen Traktor auf einem Almweg in der Gemeinde Kötschach-Mauthen. Kurz von einer Almhütte kam der Traktor aus ungeklärter Ursache auf 1.600 Metern Seehöhe von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam einige Meter talwärts auf den Rädern stehend zum Stillstand. Der Mann wurde im Traktor eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen.

Feuerwehr barg den Leichnam

Der abgestürzte Traktor wurde heute um 9.45 Uhr entdeckt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kötschach-Mauthen bargen den Leichnam des Mannes.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen