"Unsere Musiker sind alle bestens versichert"

Jährlich stehen die Musiker vom "Eisenbahner Musikverein – Trachtenkapelle Arnoldstein" ca. zehn bis 15 Mal auf der Bühne
3Bilder
  • Jährlich stehen die Musiker vom "Eisenbahner Musikverein – Trachtenkapelle Arnoldstein" ca. zehn bis 15 Mal auf der Bühne
  • Foto: EMV TK Arnoldstein
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

ARNOLDSTEIN. 1926 wurde die Musikkapelle „Eisenbahner Musikverein – Trachtenkapelle Arnoldstein“ (EMV) gegründet. Rund 350 Mitglieder gehören dem Verein an – davon sind 32 aktive Musiker, drei sind Gastmusiker. Auch mehrere Jugendliche sind derzeit in Ausbildung. „Wir haben jährlich zwischen zehn und 15 Auftritte – auf Wunsch gestalten wir auch bei Beerdigungen die musikalische Begleitung“, sagt Daniela Vido, die seit November 2016 Obfrau des EMV ist.


Verein lebt Alpe-Adria-Idee

In erster Linie wird der Verein von Veranstaltern gebucht. "Wir selbst organisieren im Jahr maximal ein bis zwei Veranstaltungen. Hin und wieder sind wir auch von unseren Partnervereinen in Bagnarola und Jesenice eingeladen“, so Vido. Am 8. April findet übrigens im Sinne der Alpen-Adria-Idee dort ein gemeinsames Konzert aller drei Vereine statt. Den Beginn zur Konzertreihe läutete das Rosenmontagskonzert im Kulturhaus Arnoldstein ein.

Haftungsfrage wichtig

Wie bei jedem anderen Verein, spielt auch beim EMV die Auseinandersetzung mit der Haftungsfrage eine Rolle. Vido: „Da ich erst seit November zur Obfrau gewählt wurde, bin noch dabei, mich in das Thema vertiefend einzuarbeiten. Gott sei Dank haben wir bisher niemals Probleme bei den diversen Veranstaltungen gehabt.“
„Die Mitglieder des Vorstandes sind teilweise selbst Musiker und – was die Einhaltung der Rechtsvorschriften anbelangt, somit äußerst korrekte Personen“, betont die Obfrau. Im Verein werden regelmäßig Sitzungen abgehalten. Dabei werden auch alle juristischen Angelegenheiten besprochen. „Wir sind auch Mitglied des Blasmusikverbandes, der für alle Musiker eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat und wir bekommen dafür eine jährliche Vorschreibung der Prämie. Somit sind alle bestens abgesichert“, informiert Vido.

Vereinsleben verbindet

Für die Mitglieder ist das Engagement des Vereines, der Einsatz und der Fleiß der aktiven Mitglieder wichtig. Dem Verein gehören auch ganz junge Musiker an, die mit Begeisterung dabei sind. „Die bereits langjährigen, aktiven Mitglieder unterstützen die Jugend großartig“, weiß Vido und hält fest: „Das Miteinander ist bei einer solchen Gruppe überaus wichtig.“
Bei jedem Konzert wird das Programm spezifisch gestaltet und durch neue Musikstücke ergänzt, so dass die Veranstaltung immer wieder zu einer neuen Herausforderung wird. „Ein gut gelungenes, erfolgreiches Konzert und ein begeistertes Publikum tragen sicher dazu bei, dass man auf viele Stunden Freizeit verzichtet und diese Zeit dem Verein widmet“, ist sich die Obfrau sicher.

https://www.meinbezirk.at/haftungsfalle-ehrenamt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen