Kinderflohmarkt war ein großer Erfolg

Lisa Brandstätter, Sonja Kucher, Martin Schäfer (Elternverein), Vizebürgermeister Rene Rupnig mit den eifrigen Kindern (vl.)
  • Lisa Brandstätter, Sonja Kucher, Martin Schäfer (Elternverein), Vizebürgermeister Rene Rupnig mit den eifrigen Kindern (vl.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

ST. STEFAN/GAIL. Leuchtende Kinderaugen, glückliche Eltern und zufriedene Verkäufer – das ist die Bilanz des traditionellen Kindersachen-Flohmarktes, welchen der Elternverein der Volksschule St. Stefan / Gail am 06.11.2016 im Kultur- und Gemeindezentrum veranstaltete.
17 liebevoll gestaltete Tische boten eine tolle Auswahl an Büchern, Spielen, Bekleidung, DVDs und vor allem Wintersport-Geräten.

Schont das Geldbörserl

Die überaus zahlreichen Besucher schätzten nicht nur die große Auswahl, sondern auch das Engagement der Kinder, welche – mit Unterstützung der Eltern – ihre Waren zum Kauf anboten. „Dieser Flohmarkt ist nicht nur der ideale Ort zum Stöbern, Entdecken, Handeln oder Tauschen, sondern auch eine Geldbörserl-schonende Möglichkeit, das persönliche Lieblings-Schnäppchen zu erstehen!“, erklärte EV-Obmann Martin Schäfer.

Ein großer Dank gebührt dem Elternverein und den vielen fleißigen Helfern, welche mit Kaffee und einem äußerst leckeren Kuchenbuffet für das leibliche Wohl der Flohmarkt-Besucher sorgten.

Autor:

Iris Zirknitzer aus Hermagor

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.