Tourismus
Kötschach-Mauthen bekommt Standortmanagerin

Vera Wallensteiner, ist seit April 2019 die Koordinatorin für den Aufbau eines beständigen Ort-, Standort und Tourismusmarketing in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen 
Am Bild: Bgm. Walter Hartlieb und Vera Wallensteiner
  • Vera Wallensteiner, ist seit April 2019 die Koordinatorin für den Aufbau eines beständigen Ort-, Standort und Tourismusmarketing in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen
    Am Bild: Bgm. Walter Hartlieb und Vera Wallensteiner
  • Foto: Marktgemeinde Kötschach-Mauthen
  • hochgeladen von Conny Lexe

Marktgemeinde im Oberen Gailtal will sich besser vermarkten. Ergebnis: Bestellung einer Koordinatorin für den Aufbau eines beständigen Ort-, Standort und Tourismusmarketing.

KÖTSCHACH-MAUTHEN (lexe). Gezielt soll mit Vera Wallensteiner an der Ansiedlung neuer Betriebe und der erfolgreichen Vermarktung der Gemeinde gearbeitet werden.

Die Vermittlerin

Die Lienzerin hat sich in ihrer neuen Tätigkeit bereits Schwerpunkte gesetzt: die Stärkung des Ortskernes, Konzentration auf das Leerflächenmanagement, konstante Betriebsansiedlung. Wallensteiner sieht ihre Rolle als Koordinatorin als Herausforderung. Für sie heißt es die "Kommunikation zwischen Wirtschafts- und Tourismustreibenden zu  verbessern und eine professionelle Unterstützung für die Aktivitäten der heimischen Wirtschaft anzubieten".

Die Netzwerkerin

Die nächste Zeit wird die ehemalige BWL-Studentin mit Antrittsbesuchen in den Unternehmen der Marktgemeinde verbringen. Es gilt nämlich für die Zukunft ein Arbeitsprogramm zu erstellen um Aktivitäten rund um den Standort und zur Kundenbindung zu initiieren. Ziel ist letztendlich die Schaffung einer vernetzten und aktiven Organisationseinheit mit einer hauptberuflicher Geschäftsführung.

------------------------------------

Zur Person

Vera Wallensteiner
Titel:  MSc, Bakk.
geb. in Lienz
Ausbildung: BWL-Studium in Graz

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen