Nassfeld: Schwer verletzter Skifahrer nach Kollision mit Pistengerät

Gegen ein Pistengerät knallte ein junger Skifahrer heute am Nassfeld - alkoholisiert
  • Gegen ein Pistengerät knallte ein junger Skifahrer heute am Nassfeld - alkoholisiert
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

NASSFELD. Nach einem Einkehrschwung war heute ein 22-jähriger Skifahrer aus dem Bezirk Hermagor abends und außerhalb der Pisten-Betriebszeiten auf der Familienabfahrt unterwegs. Über dem Alpenhotel Plattner streifte der alkoholisierte Skifahrer ein Pistengerät, das gerade mitten in der Piste mit der Präparierung beschäftigt war. Der 54-jährige Fahrer des Geräts bemerkte den Unfall sofort und hielt an. Er leistete Erste Hilfe - der 22-Jährige war schwer gestürzt. Der Fahrer alarmierte auch die Rettungskräfte. 

Der Skifahrer war kurz bewusstlos und wurde in ein nahe gelegenes Hotel gebracht, dort wurde er von der "Airmed"-Notarzthubschrauber-Crew versorgt. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde dann mittels Skidoo und später mit der Rettung zum Hubschrauberstützpunkt des "Airmed 1" gebracht. Dann kam er ins LKH Villach.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen