Nassfeld: Slowene stürzt 40 Meter über Felsen

Der Rettungshubschrauber rückte zur Unfallstelle aus
  • Der Rettungshubschrauber rückte zur Unfallstelle aus
  • Foto: Symbolfoto: ARA Flugrettung
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

NASSFELD. Ein 24-jähriger Mann aus Ljubljana (Slowenien) fuhr mit seinen Skiern über die FIS-Abfahrt am Nassfel ab. Er kam dabei bei der ersten Kehre von der Piste ab und stürzte ca. 40 Meter über felsdurchsetztes Gelände ab. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde nach der Bergung durch einen Bergretter vom Rettungshubschrauber RK1 ins LKH Villach gebracht.

Autor:

Iris Zirknitzer aus Hermagor

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.