Radlwolf feuert Österreichs Para-Ski-Athleten in Tarvis an

Radlwolf mit Doppel Paralympicsieger und Vierfach Weltmeister Markus Salcher
3Bilder
  • Radlwolf mit Doppel Paralympicsieger und Vierfach Weltmeister Markus Salcher
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

GAILTAL, TARVIS. Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig ließ es sich nicht nehmen die erfolgreichen österreichischen Para Ski Athleten Markus Salcher, Thomas Grochar, Claudia Lösch u.v.m. bei der Para Ski WM in Tarvis zu besuchen bzw. anzufeuern.
Claudia Lösch NÖ (2x Gold, 2x Silber und 1x Bronze) und der Klagenfurter Markus Salcher mit Gailtaler Wurzeln (2x Gold und 1x Bronze) waren die erfolgreichsten Athleten bei der Para Ski WM in Tarvis . Der Kärntner Thomas Grochar gewann beim abschließenden Slalom den Vizeweltmeistertitel. Herzliche Gratulation.
Vor 13 Jahren war Markus Salcher mit dem Jugendlager für Paralympische Nachwuchsathleten bei den Sommer-Paralympics 2004 in Athen und feuerte Radlwolf bei seiner Silbermedaille an. Bis heute gewann Markus Salcher bei den Paralympics und Weltmeisterschaften 6x Gold, 2x Silber und 2x Bronze.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen