Tolle Stimmung beim Ball der „Blauröcke“

Kommandant Gerd Guggenberger mit seinen hübschen Helferinnen
3Bilder
  • Kommandant Gerd Guggenberger mit seinen hübschen Helferinnen
  • Foto: FF St. Lorenzen/Lesachtal
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

ST. LORENZEN/LESACHTAL. Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr St. Lorenzen/Les. konnten sich zu Jahresbeginn über einen gelungenen Ball der „Blauröcke“ im Kultursaal St. Lorenzen/Les. freuen. Bis in die frühen Morgenstunden wurde bei ausgezeichneter Stimmung getanzt und gefeiert.

Höhepunkt der Lesachtaler Ballsaison

Mit dem traditionellen Ball der „Blauröcke“, begrüßte die Feuerwehr St. Lorenzen/Les. das neue Jahr 2016. „Dieser Ball hat sich in den letzten Jahren immer besser entwickelt und zählt nun zu einem der Höhepunkte in der Lesachtaler Ballsaison“, zeigt sich Kommandant Gerd Guggenberger sehr zufrieden. „Neben den vielen „Blauröcken“ aus der Umgebung konnten wir sehr viele begeisterte BallbesucherInnen aus dem Gail-, Drautal und aus Osttirol begrüßen“, freut sich Kameradschaftsführer OV Johann Wilhelmer. Für ausgezeichnete Stimmung sorgte im vollgefüllten Kultursaal die Partyband „Du & I extended“.
Dem Organisationsteam rund um Kameradschaftsführer Johann Wilhelmer ist wiederum ein toller Ball gelungen. Die Feuerwehr St. Lorenzen/Les. bedankt sich bei den vielen BesucherInnen für Ihr Kommen.

Autor:

Iris Zirknitzer aus Hermagor

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.