Radsport-Bildergalerie
Starkes Teilnehmerfeld bei der Nassfeld-Trophy

Über hundert Teilnehmer waren bei der 16. Nassfeld-Rad-Classic um die "Wulfenia-Trophy" am Start.
40Bilder
  • Über hundert Teilnehmer waren bei der 16. Nassfeld-Rad-Classic um die "Wulfenia-Trophy" am Start.
  • Foto: Hans Jost
  • hochgeladen von Hans Jost

Bei optimalen äußeren Bedingungen kämpften Kärntens Radsportler am vergangenen Freitag um die begehrte Wulfenia-Trophy.

NASSFELD. Bei einer der wenigen Kärntner Radsport-Veranstaltungen im Corona-Sommer 2020 kämpften am vergangenen Freitag rund 110 Teilnehmer in allen Altersklassen bei der „16. Nassfeld Rad Classic“ engagiert um Meter und Sekunden sowie um um die begehrte Wulfenia-Trophy.

Die Gewinner

Exakt tausend Höhenmeter waren auf der 13 Kilometer langen Bergstrecke von Tröpolach bis zum Ziel am Alpenhof Plattner auf dem Nassfeld bei optimalen äußeren Bedingungen zu bewältigen. 
82 Finisher (70 Männer und 12 Frauen) sahen schlussendlich das Ziel in 1.300 Metern Seehöhe. Den Sieg bei den Männern holte sich der für den Sportverein Wörthersee fahrende 37-jährige Holländer Johnny Hoogerland gerade mal vier Sekunden vor dem gleichaltrigen Kärntner Hansjörg Leopold und dem 23-jährigen Gailtaler Christof Hochenwarter.
In der Damenklasse war die für den SC Hermagor startende 21-jährige Mehrfachsiegerin Corina Druml auch von der 47-jährigen Kärntner Sport-Ikone und mehrfachen Ironman-Teilnehmerin Marlies Penker abermals nicht zu biegen. Dritte wurde Barbara Bischof.
Den „elektrischen“ Tagessieg in der E-Bike-Klasse holte sich die 26-jährige Hermagorerin Jennifer Fresser eine Zehntelsekunde vor dem jugendlich sportlichen Hermagorer Landtagsabgeordneten Luca Burgstaller.

Hier geht's zur Ergebnisliste!

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen