Gemeinschaftspraxis Ortho-Med in Nötsch eröffnet!

Das Team von Ortho-Med: Physiotherapeutin Sabine Andritsch, die Doktoren Kerstin und Welf Zimmermann, Ordinations-Assistentin Doris Kaidisch (vl.)
4Bilder
  • Das Team von Ortho-Med: Physiotherapeutin Sabine Andritsch, die Doktoren Kerstin und Welf Zimmermann, Ordinations-Assistentin Doris Kaidisch (vl.)
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

In der Praxisgemeinschaft Ortho-Med in Nötsch steht der Mensch im Fokus „Ganzheitlicher Medizin“.
Welf Zimmermann, Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie betreibt als Wahlarzt aller Kassen gemeinsam mit Gattin Kerstin Zimmermann, Ärztin für Allgemeinmedizin, diese Gemeinschaftspraxis. Zum Team Ortho-Med gehört auch die diplomierte Physiotherapeutin Sabine Andritsch.

Bedarf im Gailtal gegeben
Welf Zimmermann, der seit März 2010 in Villach eine Privatordination führte, verlegte diese in die neu errichtete Ordination Ortho-Med nach Nötsch. „Der Bedarf für mein Fachgebiet ist im Gailtal auf jeden Fall gegeben“, erklärt der gebürtige Nötscher. Zu den Spezialgebieten des Facharztes zählen die Endoprothetik mit Schwerpunkt Hüft- und Kniegelenk sowie die minimal-invasive bzw. arthroskopische Gelenkschirurgie.

180 m2 Ordinationsräumlichkeiten
Auf einer Fläche von 180m2 erstreckt sich auf zwei Etagen der Bereich der Ordination. Hell, freundlich, lichtdurchflutet – sämtliche Räumlichkeiten strahlen eine angenehme beruhigende Atmosphäre aus.
Im Erdgeschoß befinden sich der Patientenempfang, zwei Behandlungsräume sowie der Warteraum. Doris Kaidisch unterstützt das Team und ist als Ordinationsassistentin erste Ansprechperson für die Patienten.

Im Untergeschoß befindet sich neben drei Therapieräumen auch ein OP-Bereich mit einem modernst eingerichteten Eingriffsraum für ambulante Operationen. „Ich decke das gesamte Repertoire von der Diagnosestellung bis zur konservativen und chirurgischen Therapie ab. Hier sind wir im Bezirk Vorreiter, die dieses medizinische Service anbieten. Hinzu kommt selbstverständlich die Nachbehandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungssystems“, so Welf Zimmermann, der mit Leib und Seele Chirurg ist.

Brücke zwischen Alternativ- und Allgemeinmedizin
Kerstin Zimmermann bietet als Wahlärztin aller Kassen das gesamte Spektrum der Allgemeinmedizin und Alternativmedizin an. Ihre reichhaltige Erfahrung erwarb die sympathische Ärztin im Zuge mehrjähriger Vertretungen renommierter praktischer Ärzte in Villach. Ihr Schwerpunkt in der Alternativmedizin liegt im Bereich der Akupunktur - u.a. Kinder- und Laserakupunktur, Schwangerschaftsakupunktur. „Speziell mit Akupunktur können die unterschiedlichsten Krankheitsbilder im Sinne eines ganzheitlichen Therapieansatzes behandelt werden“, erklärt die Allgemeinmedizinerin. Darüber hinaus ist sie auch im Bereich der Homöopathie tätig Als praktische Ärztin macht sie natürlich auch Hausbesuche, Gesundenuntersuchungen, Krankmeldungen und vieles mehr.

Das spezialisierte Ortho-Med Team von Ärzten sowie der Physiotherapeutin stellt den Menschen in den Fokus ganzheitlicher Medizin. „Wir möchten unseren Patienten Qualitätsmedizin auf fachlich höchstem Niveau bieten. Für uns spielt auch der Faktor Zeit eine wesentliche Rolle, wenn es um das medizinische Wohl unserer Patienten geht. Das beginnt beim Anamnesegespräch, einem „sauberen“ Untersuchungsgang und erstreckt sich von der Diagnose bis hin zur Behandlung und Nachbetreuung.“
„Uns ist der gegenseitige Erfahrungsaustausch innerhalb des Teams in der Praxis wichtig. Davon profitiert der Patient“, hält Welf Zimmermann, der derzeit hauptberuflich als Erster Oberarzt an der orthopädischen Abteilung im Klinikum Klagenfurt tätig ist, fest.

In der Praxisgemeinschaft Ortho-Med sind keineswegs nur Patienten aus dem Gailtal willkommen. Ein großer Teil kommt bereits jetzt aus ganz Kärnten und überregionalen Bereichen.
Das Team von Ortho-Med stellt die medizinische Ethik stark in den Vordergrund.
„Wir möchten, dass sich die Patienten bei uns wohl fühlen. Dazu zählt auch, dass wir nicht über „ihren Kopf“ hinweg entscheiden, wenn es um ein Behandlungskonzept geht. Wir suchen stets den Dialog mit unseren Patienten. Nur in Absprache mit den Bedürfnissen des Menschen kann auch Medizin greifen“, so das Credo der Mediziner.

Zur Sache: Das Team Ortho-Med:

Dr. med. univ. Kerstin Zimmermann:

geb.15.6.1975 in Villach
2000 Promotion zum Dr.med.univ.
Turnusarzttätigkeit in LKH Villach, LKH Klagenfurt, LKH Hermagor und LKH Graz
Seit 2006 Ärztin für Allgemeinmedizin, Praxisvertretungen in Villach seit 2009 (Dr. Petschnig und Dr. Perchinig)
Seit 2005 ÖÄK Diplom für Akupunktur
Seit 2012 Ausbildung in klassischer Homöopathie

Akupunktur-Schwerpunkte in ihrer Praxis:

- Schmerztherapie: Kopfschmerz, Migräne
Schmerzen und Verspannungen des Bewegungsapparates ZB) Schulter-Nacken-Verspannungen, Schulter/Knie/Hüftschmerzen, Tennisellbogen, Kreuzschmerzen, Bandscheibenvorfall, Nachbehandlung nach Operationen

-Infekttherapie: Erkältungen, Nebenhöhlenentzündungen, Mittelohrentzündungen, Kehlkopfentzündungen, Bronchitis, Asthma, Infektanfälligkeit, Gesunderhaltung

- Magen-Darmtrakt: Gastritis, Verstopfung,Durchfälle, Reizdarmsyndrom, Darminfekte und chron.entz.Darmerkrankungen

-Gynäkologie: Menstruationsbeschwerden, Wechselbeschwerden

- Schwangerschaftsbegleitung und Geburtsvorbereitung

- Allergien: Heuschnupfen, allerg.Asthma

- Vegetative Störungen: Schlafstörungen, Erschöpfungssyndrom, chron. Müdigkeit , innere Unruhezustände

-Suchtbehandlung: Raucherentwöhnung, Eßsucht

-Harntrakt: Blasenentzündungen, Bettnässen

- Hauterkrankungen: Neurodermitis, Akne

-Laser-Akupunktur für Kinder: Erkältungen, Fieber, Nasenebenhöhlenentzündungen, Mittelohrentzündungen, Pseudokrupp, Bronchitis, Asthma, Einnässen, Durchfallerkrankungen, Allergien
______________________________________________________________________

Dr. med.univ. Welf Zimmermann

Geb. 10.7.1973 in Graz
Medizinstudium in Innsbruck 1991-1999
Promotion zum Dr.med.univ. 1999
Turnusarzttätigkeit im LKH Hermagor,LKH Laas, LKH Villach, seit 2002 Arzt für Allgemeinmedizin
Assistenzarzt an der Unfallchirurgischen Abt. des LKH Hermagor 2003
Assistenzarzt an der orthopädischen Abteilung in der Privatklinik Althofen 2004-2006
Assistenzarzt an der Orthop. Abt. im Klinikum Klagenfurt 2006-2008
Seit 02/2009 Oberarzt an der Abt. für Orthopädie und orthopäd. Chirurgie im Klinikum Klagenfurt
Seit 11/2011 Erster Oberarzt der Abt. für Orthopädie und orthopädische Chirurgie im Klinikum Klagenfurt
ÖÄK- Diplom für Notfallmedizin
ÖAK- Diplom für Manuelle Medizin (Abschluß 03/2013)

Seit 2004 verheiratet mit Dr. med. Kerstin Zimmermann. Das Ärztepaar hat zwei Kinder: Paul 9 Jahre , Max 5 Jahre.
__________________________________________________________________

Sabine Andritsch, Physiotherapeutin:
Der Schwerpunkt der Physiotherapeutin liegt in der Behandlung orthopädischer und unfallchirurgischer Patienten.
Des Weiteren: Beckenbodenfunktionen und -dysfunktionen bei frau und mann sowie Rückbildungsgymnastik.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen