Lehrabschlussprüfung bestanden

Bürgermeister Erich Kessler und seine Kollegen gratulieren Tina Truppe zum Erfolg
  • Bürgermeister Erich Kessler und seine Kollegen gratulieren Tina Truppe zum Erfolg
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

ARNOLDSTEIN. Als Lehrling im Lehrberuf Verwaltungsassistentin hat sich die 19-jährige Radendorferin Tina Truppe im Bauamt der Marktgemeinde Arnoldstein das Rüstzeug für die Lehrabschlussprüfung erworben.
Nach drei Jahren Lehrzeit, ausgezeichneten Jahreszeugnissen und einer intensiven Vorbereitungszeit bestand Tina in Klagenfurt vor der Prüfungskommission die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung. Doch damit nicht genug. Tina wird in den nächsten zwei Jahren weiterhin ihrem Eifer folgen und die Matura absolvieren. „Wir sind stolz darauf, dass wir jungen Menschen die Möglichkeit geben bei uns eine Lehrlingsausbildung erfahren zu können. Dies gilt für den handwerklichen Bereich im Wirtschaftshof genauso wie für den Verwaltungsbereich am Gemeindeamt“ so Bürgermeister Erich Kessler.

Autor:

Iris Zirknitzer aus Hermagor

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.