31.10.2016, 06:30 Uhr

Keine Macht dem Burnout

Wann? 03.11.2016 19:00 Uhr

Wo? Stadtsaal, Wulfeniaplatz 1, 9620 Hermagor AT
(Foto: KK/Privat)
Hermagor: Stadtsaal | Die Gesunde Gemeinde Hermagor unterstützt gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Hermagor ein großangelegtes "Burnout-Präventions-Projekt" des Burnout-Experten Gerhard Huber, dass sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer, Manager, Personalverantwortliche sowie Mitarbeiter aller Betriebe und Unternehmen in und um Hermagor, richtet.

Mit dem Projekt soll dieses Krankheitsbild enttabuisiert und entstigmatisiert werden. An hand von Zahlen und Fakten wird Gerhard Huber klar und deutlich aufzeigen, was es bedeutet, tatsächlich darunter leiden zu müssen und was es ein Unternehmen letztendlich kostet, wenn ein Mitarbeiter in ein Burnout gerät.

Die Präsentation des Projektes findet am Donnerstag, dem 3. November, um 19 Uhr, im mittleren Stadtsaal in Hermagor statt.
Für Fragen steht Herr Huber unter 0660/68 54 009 bzw. info@gerhardhuber.net gerne zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.