26.08.2016, 14:35 Uhr

Literarische Reise mit Michael Weger

Michael Weger las aus seinem ersten Roman „Octagon – Am Ufer der Seele“ vor (Foto: KK)
DELLACH. Am 21. August fand die vierte und letzte Veranstaltung im Rahmen des Veranstaltungsreigens „Kultur am Berg 2016“ statt. Aufgrund der Witterungsverhältnisse mussten Akteure und Besucher in den Kultursaal der Gemeinde Dellach ausweichen. Nichtsdestotrotz fanden sich zahlreiche Interessierte ein, die sich mit Michael Weger auf eine literarische Reise begaben. Der Bestsellerautor las aus seinem ersten Roman „Octagon – Am Ufer der Seele“. Die Sängerin Isabella Weitz – begleitet von Charlie & Matthäus (Gitarre/Bass) untermalte die Lesung mit sanften Blues- und Popsongs. Im Anschluss an die Veranstaltung hatten die Besucher die Möglichkeit, sich eine persönliche Widmung vom bekannt publikumsnahen Autor zu holen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.