15.12.2017, 10:12 Uhr

Bergwanderführer feiern Advent auf über 1000 Meter Seehöhe

Besinnliche Adventfeier am Guggenberg (Foto: KK)
GUGENBERG. Die Natur hatte sich tief winterlich herausgeputzt. Und die Gegend entlang des von den Bergwanderführern Karnische Region adaptierten Adventweges glitzerte wie aus dem Hochglanzprospekt. Zum vierten Mal ging es für eine konditionsstarke Gruppe auf den über 1000 Meter hohen Guggenberg bei Hermagor. Für die besinnliche Feierstunde in der Kapelle St. Ulrich gab es Gedichte, Geschichten, Gesang. Im Anschluss Getränke und Gebackenes. Allgemeiner Tenor nach dem Abstieg: 2018 kommen alle wieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.