22.11.2016, 06:30 Uhr

Kinderbuchautorin zu Gast im Kindergarten Hermagor

Mit großem Eifer haben die Kinder mit Eleonore auch Laternen gebastelt (Foto: KK)
HERMAGOR. Die Kinderbuchautorin und gebürtige Gailtalerin Eleonore (Kuenburg) de Villele Hartig hat kürzlich den Kindern des Kindergartens Hermagor ihre Bücher "Sunily" 1 und 2 vorgestellt, und mit den Kids Laternen gebastelt und gespielt. Die beiden Werke der Autorin handeln von Tieren und deren Probleme in Bezug auf den Klimawandel.
"Ich konnte mit den Kindern eine wunderschöne Zeit verbringen. Sie wissen schon sehr viel über Tiere, doch hätte ich gerne mehr Zeit mit ihnen verbracht um noch mehr Umwelt und Tiererfahrungen mit ihnen austauschen zu können", resümiert Hartig. "Wenn die Kinder an diesem Tage hoffentlich mit einem positiven Eindruck, einer
Sunily Laterne und dem Geheimnis der Erdnuss nach Hause gingen, so waren diese
Stunden sicherlich für mich ein riesiges Geschenk, wofür ich den fantastischen Kindern, der Leiterin Anita Bachmann und den Mitarbeiterinnen des Kindergartens Hermagor sehr herzlich danken möchte", so die Autorin
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.