17.01.2018, 15:35 Uhr

Nassfeld: Mit Schiern gegen Skidoo geprallt

Beim Zusammenstoß erlitt der 55-Jährige schwere Verletzungen (Foto: pixabay)

Der Schifahrer wurde vom Notarzthubschraubers Airmed 1 in das Landeskrankenhaus Villach geflogen.

HERMAGOR. Ein 55-jähriger italienischer Staatsbürger war heute gegen 09:30 Uhr, zum Schifahren im Schigebiet Nassfeld auf der Lärchenbodenabfahrt.

Warnsignale nicht wahrgenommen


Im Bereich der ehemaligen Talstation des Madritschen Schleppliftes fuhr er über eine Geländekante und prallt dabei gegen einen Skidoo der Seilbahngesellschaft. Beim Zusammenstoß erlitt der 55-Jährige schwere Verletzungen. Er wurde nach Erster Hilfeleistung durch den Pistenrettungsdienst und vom Notarzthubschraubers Airmed 1 in das Landeskrankenhaus Villach geflogen. Der Lenker 33-Jährige des Skidoos blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.