08.01.2018, 00:00 Uhr

Praxisgemeinschaft Lebensbaum und bärnd-Filiale eröffnen in Hart

Bernd Martinschitz von bärnd - buch&blatt (Foto: Iris Zirknitzer)
HART. Am 13. Jänner 2018 eröffnet offiziell im Geschäftshaus Lattacher in Hart 31 die Praxisgemeinschaft Lebensbaum. Bernd Martinschitz, Buchhändler und selbst erfahrener Shiatsu-Praktiker hat sich mit dem Gesundheitsmanager der Rail Cargo Austria, Michael Orasch, der auch nebenberuflich als gewerblicher Masseur tätig ist, zusammengefunden, um die Praxisgemeinschaft zu gründen. Das Ziel ist es verschiedene TherapeutInnen unter einem Dach zu vereinen, um so ein breites und qualitativ hochwertiges Spektrum an Behandlungsformen anzubieten.


Räume mieten möglich

Die Praxis-Räumlichkeiten können sowohl für halbe, wie auch ganze Tage gemietet werden, auch spezielle Tarife für Wochenenden oder Seminare stehen zur Verfügung. Bei Interesse einfach unter b.martinschitz@gmail.com oder 0699 12536599 anfragen.
Neben der Praxisgemeinschaft wird auch ein kleiner Filialbetrieb von bärnd – buch & blatt eröffnet. Hier konzentriert sich die Auswahl des Sortiments auf Bücher und Produkte aus dem Bereich Gesundheit, Natur, Spiritualität und Alternativmedizin. Offen gehalten wird das Geschäft anfangs nur zu den Praxiszeiten. Später sind bestimmte Tage angedacht, an denen der Laden geöffnet ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.