30.11.2016, 12:00 Uhr

Überraschungsfahrt nach Opatija

Die Reiseleiter Erich Rossian und Peter Erschnig mit den reisefreudigen Pensionisten (Foto: KK)
HERMAGOR. Die Bezirksorganisation Hermagor mit den Reiseleitern Erich Rossian und Peter Erschnig hat zur Jubiläumsüberraschungsfahrt nach Opatija geladen. Über 100 Teilnehmer konnten begrüßt werden, sodass die Anreise mit zwei Bussen erfolgte.
Angekommen in den Milenij Hotels stand der Nachmittag für Stadtbesichtigung und Strandspaziergängen zur freien Verfügung. Am Abend lud eine Dreimannkapelle zu Tanz und gemütliches Beisammensein ein. Am nächsten Tag wurde Rijeka mit zwei mit Witz und Kenntnis ausgestatten Reiseleiterinnen besichtigt. Am Abend war dann die Jubiläumsveranstaltung mit einem schmackhaften Essen. Musikalisch haben die „Runden Oberkrainer“ den ganzen Abend gestaltet. Mit Showeinlagen verrannen die Stunden im nu. Bemerkenswert waren die äußerst tanzfreudigen Pensionisten. Die Buslenker Hans und Sinisa waren wieder sehr umsichtig und haben alle Teilnehmer gut nach Hause gebracht. Viele Teilnehmer freuen sich schon auf die Überraschungsfahrt 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.