23.03.2017, 08:15 Uhr

Dorfgemeinschaft Bleiberg: Sepp Götz bleibt weiterhin Obmann

Der alte und neue Obmann der Dorfgemeinschaft Bad Bleiberg, Sepp Götz, inmitten seiner Mitstreiter (Foto: KK)
BAD BLEIBERG. Der Obmann der Dorfgemeinschaft Bad Bleiberg, Sepp Götz, wurde einstimmig für zwei Jahre wiedergewählt. Seit 20 Jahren engagieren sich motivierte Bleiberger Bürger für die Gestaltung und Erhaltung lebenswerter Plätze im Dorf, so wie des „Barbara Marktplatz“. Einige Trinkwasserbrunnen wurden errichtet, Sitzmöglichkeiten wurden bei der Ruine am Nötscherbach aufgebaut. Die Dorfgemeinschaft unterstützt auch sozial Bedürftige aus dem Bleiberger Tal. Die Renovierung des neuen Kirchendaches wurde finanziell unterstützt. Für 2017 ist die Errichtung eines Trinkwasserbrunnens in der Dorfmitte geplant. "In Zeiten wie diesen, wo die Gemeinden am Land um jeden Euro kämpfen müssen, erhalten solche Aktivitäten die Gemeinschaft zwischen den Bewohnern und sorgen für ein lebenswertes Tal", so Götz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.