offline

Hans Jost

4.448
Heimatbezirk ist: Hermagor
4.448 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.08.2010
Beiträge: 732 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 12
4 Bilder

„Regnet es im Mai, ist der April vorbei“

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | vor 2 Tagen | 48 mal gelesen

Der „Alte Bauernkalender“ gilt seit 300 Jahren als verlässlicher Wetterprophet . Karl Wassertheurer schwört auf ihn. - HERMAGOR (jost) Heute, wo Smartphone&CO die Welt regieren und die Wetterdienste uns laufend online mit Prognosen versorgen, ist der „Alte Bauernkalender“, bei uns auch „Mandlkalender“ genannt, dennoch ein unentbehrlicher Begleiter für alle geblieben, die nach wie vor den überlieferten Traditionen vertrauen....

4 Bilder

Im Gitschtal tut sich viel Interessantes

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | vor 3 Tagen | 319 mal gelesen

Sowohl wirtschaftlich als auch touristisch zeigt sich die Gemeinde Gitschtal weitestgehend zufrieden. Die WOCHE hat nachgefragt. - WEISSBRIACH (jost). Angesprochen auf das aktuelle Entwicklungskonzept der Gemeinde Gitschtal ist Bürgermeister Christian Müller zuversichtlich. „Wir sind unbeirrt gut unterwegs, das ist sehr erfreulich, und spricht auch dafür, dass durch konstruktive Zusammenarbeit in der Gemeindestube die Wünsche...

3 Bilder

Jungpolitiker an der Front

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 17.04.2018 | 85 mal gelesen

Die beiden jüngsten Mitglieder des neuen Kärntner Landtages kommen aus dem Gailtal und wollen erstmals die Interessen unserer Region entsprechend vertreten und umsetzen. - GAILTAL (jost). Mit der 26-jährigen Christina Patterer aus Kötschach und dem noch nicht 23-jährigen Luca Burgstaller aus Hermagor/Watschig sitzen seit 12.April zwei erfrischend junge Gailtaler SPÖ-Politiker in der Landesregierung. Die WOCHE hat sich...

35 Bilder

Stimmige Musik, Skulpturen und Bilder

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 15.04.2018 | 175 mal gelesen

Ein Kultur-Erlebnis der besonderen Art fand kürzlich in der Musikschule Hermagor im Rahmen der alljährlichen Abo-Konzertreihe statt. - HERMAGOR (jost). Eine Vernissage von Herbert Unterberger zu erleben, ist keine Formsache, sondern lebende Kunst zum Angreifen. So auch kürzlich in der Musikschule Hermagor, wo der inzwischen 74-jährige Meister vor vollem Haus in launigen, aber auch philosophisch tiefgründigen Worten über sein...

4 Bilder

Wohnbauförderung „neu“ in Kärnten

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 04.04.2018 | 82 mal gelesen

Expertentipps vom Ingenieurbüro Stephan Ranner zum neuen Wohnbauförderungsgesetz des Landes Kärnten. - In der Bau-Branche (Hochbau) hat sich das Thema Energie in den letzten Jahren überaus lebhaft und vielschichtig weiterentwickelt. Das betrifft die Vielzahl der angebotenen Baumaterialien genauso wie die das für Laien schon beinahe verwirrende Angebot an verschiedenen Heiz-Systemen. Daher ist für gewissenhafte...

26 Bilder

Oster-Hasenparty im Gasthof „Zum Theo“ in Micheldorf

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 02.04.2018 | 562 mal gelesen

Alljährlich am Abend des Ostersonntag ist das Gasthaus „Theo“ ein vergnüglicher Pflicht-Termin für Spass und gute Laune. - HERMGOR (jost). Die traditionelle „Hasenparty“ ist seit 13 Jahren ein Selbstläufer, und für viele ein Stückerl „Heimkommen“. Wirtin Rosi Sommeregger freut sich, dass die einst gemeinsam mit dem rührigen Sportclub-Obmann Daniel Tscheließnig „erfundene“ Veranstaltung auch heute noch nichts an...

12 Bilder

Christl kocht mit Herz, Hirn und Humor

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 28.03.2018 | 200 mal gelesen

Gesundes Essen in der Mittagspause ist Lebenselixier für ein kreatives und leistungsfähiges Berufsleben. - KÖTSCHACH-MAUTHEN (jost). Jausensemmel und Pizzaschnitte als Mittagssnack am Arbeitsplatz sind auf Dauer weder befriedigend noch gesund. Ein schmackhaftes, ausgewogenes und abwechslungsreiches Mittagessen trägt dagegen massgeblich dazu bei, sich fit und wohl zu fühlen und steigert die Leistung. Das wussten auch die...

27 Bilder

Militärmusik in der Stadtpfarrkirche Hermagor

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 24.03.2018 | 472 mal gelesen

Der Lions-Club Hermagor organisierte ein überaus gut besuchtes vor-österliches Benefiz-Kirchenkonzert in Militär-Uniformen. - HERMAGOR (jost). Überaus würdevoll und ergreifend eröffnete Militär-Kapellmeister Dietmar Pranter kürzlich das Benefiz-Konzert in der Stadtpfarrkirche Hermagor mit seiner Eigenkomposition „Fanfare de Luxe“ und erntete damit spontan vor vollem Haus tosenden Start-Applaus. Hausherr Stadtpfarrer Günther...

13 Bilder

BauFachMarkt Gruber in Hermagor

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 21.03.2018 | 269 mal gelesen

Es ist nicht irgendein Baumarkt – Michael Gruber punktet mit professioneller Beratung und Unterstüzung. - HERMAGOR (jost). Wenn ein erfolgreicher Gewerbebetrieb gesund wächst, ergeben sich naturgemäss irgendwann Erweiterungs-Überlegungen. So war es auch bei Hafner- und Fliesenlegermeister Michael Gruber (35), der seit über zehn Jahren selbstständig arbeitet: „Das Flächen-Angebot am bisherigen Firmensitz reichte einfach nicht...

3 Bilder

Kleingruppensingen

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 21.03.2018 | 41 mal gelesen

Perschazeche Bad Bleiberg Sa. 7. April 2018, 20 Uhr - Mitwirkende: Gailtåla 3-Xång Bleiberger Viergesang Manfred Treffner Norbert Lipautz Helmut Götzinger Dietmar Woschank „4tissimo“ Jakob Gastinger Manuel Kreuzberger Anna-Maria Zebedin Verena Zwischenberger „Bioh Trioh“ Arnold Angermann Hubert Lackner Heimo Aichholzer

2 Bilder

„Wåschechte“ Lieder aus dem Gailtal

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 21.03.2018 | 184 mal gelesen

Das Frauentrio „Gailtåla 3-Xång“ harmoniert mit Stimme und Herz und präsentiert nun ihre neue CD „Wåschecht“. - GAILTAL (jost). Drei junge Frauenherzen schlagen in musikalischem Gleichklang. Die Sängerinnen Corinna Lipautz aus Bad Bleiberg, Daniela Steiner aus Grafendorf und Christina Assek aus Hadersdorf bilden mit ihren glockenhellen, schwerelosen und doch eindringlichen Stimmen eine perfekte Mischung aus Charme,...

55 Bilder

Erich Semmelrock ist im "Club der 50-er" gelandet

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 18.03.2018 | 1175 mal gelesen

Konditormeister Erich Semmelrock – der wohl „süsste Gailtaler“ – feierte seinen runden Geburtstag. - HERMAGOR (jost). Der innovative, mehrfach prämierte Hermagorer Konditormeister Erich Semmelrock ist weit über die Grenzen hinaus bekannt für seine innovativen Tortenkreationen, welche bei festlichen Anlässen stets das süsse Highlight bilden. Der Meister der "Süßen Künste" ist nun mitten im Leben angekommen und liess sich...

27 Bilder

Gemeinsames Musizieren macht Freude

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 17.03.2018 | 410 mal gelesen

Volles Haus und grosse Begeisterung beim Konzertabend der Musikschulen Hermagor, Gitschtal und St.Stefan. - HERMAGOR (jost). Der alljährliche Konzertabend im vollbesetzten Stadtsaal Hermagor, an dem Lehrer und Schüler der regionalen Musikschulen Hermagor, Gitschtal und St.Stefan ihr umfassendes musikalisches Können präsentieren, war auch heuer wieder überaus erfolgreich.  Nach dem erfrischenden Auftakt „Trumpet Tune and Air“...

32 Bilder

Vokalensemble Cantus Carinthiae

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 12.03.2018 | 331 mal gelesen

„Im Volksliedton“ wurde in der Aula des Bundesschulzentrums Hermagor europäische Chorliteratur vom Feinsten geboten. - HERMAGOR (jost). Freunde des Chorgesanges aus dem gesamten Bezirk Hermagor begleiteten das Vokalensemble Cantus Carinthiae am Sonntag-Abend 11.März bei einer musikalischen Reise im Volksliedton durch ganz Europa. Chorleiter Hans Hubmann: „Mit diesem Konzert wollen wir einmal die Schönheit und...

27 Bilder

Leere Räume sollen wieder belebt werden

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 07.03.2018 | 235 mal gelesen

Die nachhaltige Belebung der Hermagorer Altstadt ist seit vielen Jahren ein Anliegen, das nun schrittweise umgesetzt werden soll. - HERMAGOR (jost). Das Problem ist nicht hausgemacht, sondern in vielen ländlichen Regionen existent. Veränderte Lebens-, Arbeits-, Konsum- und Mobilitätsgewohnheiten haben im Laufe der Jahre hauptsächlich in Ortskernen zu leerstehenden Wohn- und Geschäftsräumen geführt. Bereits vor fünf Jahren...