offline

Hans Jost

3.877
Heimatbezirk ist: Hermagor
3.877 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.08.2010
Beiträge: 642 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 7
10 Bilder

Hochgebirgs-Massage für strapazierte Bergwanderer

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | vor 16 Stunden, 8 Minuten | 124 mal gelesen

Bergläufer Markus Hohenwarter bietet seine Massagen auch am Wolayersee an. - Der Wolayersee auf 1960 Meter Seehöhe liegt in einem landschaftlich beeindruckenden Felsen-Kessel im Herzen der Karnischen Alpen, geprägt durch das Massiv der Hohen Warte (2.780 Meter) und schützend umrahmt durch die markanten Felswände der Nachbarn Seewarte und Seekopf. Daher ist dieser Hochgebirgs-See in den Sommermonaten auch ein begehrtes Ziel,...

77 Bilder

Süßes Fest zu Ehren der Bienen

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | vor 5 Tagen | 656 mal gelesen

Honigsüßer Duft und Bienensummen lockten tausende Besucher zum Honigfest nach Hermagor. - HERMAGOR (jost). Der unschätzbare Wert der Bienen wurde zwei Tage lang mit einem unterhaltsamen Programm rund um das Thema Honig gefeiert. Der Bienenzuchtverein Hermagor unter Obmann Josef Marschnig organisierte das goldgelbe Fest bereits zum 14.Mal und hat mit Bienenzüchtern aus der Region sowie aus Friaul das „gelbe Gold“ mit süßen...

3 Bilder

Fußball-Stadion wird Race-Copter Airport

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 09.08.2017 | 245 mal gelesen

Demnächst feiert eine HighTech Trendsportart ihre Gailtal-Premiere am Presseggersee. - LATSCHACH (jost). „Es wird schon eifrig trainiert, alles läuft plangemäß, und die Zuschauer können sich viel Interessantes und Faszinierendes erwarten“. Das sind die erfreulichen Informationen des örtlichen Selfmade-Carbonspezialisten Klaus Krieber, der gemeinsam mit dem Egger Sportverein unter Obmann Daniel Tscheließnig am 20.August den...

28 Bilder

Wohlfühl-Ferienhäuser am Waldesrand

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 09.08.2017 | 286 mal gelesen

Das soeben fertiggestellte Chalet-Dorf „Warös“ in Watschig bei Hermagor wird bereits erfreulich stark gebucht. - WATSCHIG (jost). In rekordvedächtig kurzer Bauzeit von nur zehn Monaten hat der Gailtaler Bauprofi Ernst Dobringer sein Heimatdorf Watschig bei Hermagor gleich um insgesamt neun Gebäude vergrößert. Das Chalet-Feriendorf „Warös“ – das ist der Vulgarname von Dobringer’s Elternhauses in Sichtweite des neuen...

42 Bilder

Kirchtag auf der Egger Alm

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 06.08.2017 | 545 mal gelesen

Am ersten Sonntag im August wird traditionell der Alm-Kirchtag auf der idyllischen Egger Alm gefeiert. - EGGERALM jost). Das Komitee zur Erhaltung der Heimkehrerkapelle auf der Egger Alm unter Obmann Vinzenz Rauscher hat zum alljährlichen Almkirchtag geladen. Zahlreiche Gäste, welche sich zu Tradition und Brauchtum bekennen, trafen sich vor der Kapelle, die vor 65 Jahren zum Gedenken an die im Zweiten Weltkrieg Gefallenen...

6 Bilder

Jubiläums-Feier im Gletschereis

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 30.07.2017 | 142 mal gelesen

Der südlichste Gletscher Österreichs hat zahlreiche Berg-Interessierte zu einem halbrunden Jubiläum in die Kellerwand gelockt. - EISKAR-GLETSCHER (jost). Zu einer kleinen Feier der ganz besonderen Art haben die beiden „Eismänner“ Gerhard und Gerhard Hohenwarter (Vater und Sohn) Ende Juli in’s „Eiskar“ auf 2.200 Meter höhe geladen, wo sie seit nunmehr 25 Jahren permanente Vermessungen und Dokumentationen des südlichsten...

43 Bilder

Der Gailtaler Almkäse wurde feierlich angeschnitten

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 30.07.2017 | 459 mal gelesen

Die Waidegger Alm war Zentrum des Gailtaler Almkäses. - WAIDEGGERALM (jost). Vom Talboden bis auf die 230 Hektar große Waidegger Alm sind es immerhin 14 beschwerliche Kilometer. Sie liegt auf etwa 1.800 Meter und ist somit die höchstgelegene Käse-Alm im Gailtal. Karl „Charly“ Drumbl und seine Frau Friederike bewirtschaften die im Eigentum der Nachbarschaft befindliche Alm mit aktuell 19 Melkkühen heuer bereits zum...

4 Bilder

Die Eismänner feiern ihr Jubiläum

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 25.07.2017 | 107 mal gelesen

Das Eiskar in der Kellerwand im Plöckengebiet ist der südlichste Gletscher Österreichs – und bei anhaltender Klima-Erwärmung vom Abschmelzen bedroht. - PLÖCKEN (jost). „Seit dem Beginn meiner Messungen 1992 war ich bisher in offizieller Mission aktuell genau 90 Mal im Eiskar“ erinnert sich der 69-jährige gebürtige Gailtaler Gerhard Hohenwarter aus Villach kürzlich auf Anfrage der WOCHE. Der ehemalige Geographie- und...

41 Bilder

Drautaler Feuerwehren räumten im Gailtal ab

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 23.07.2017 | 452 mal gelesen

Labientschach war der Austragungsort des Feuerwehr-Leistungsbewerbes des Abschnittes Dreiländerecke. - LABIENTSCHACH (jost). Mit dem Sieg der FF Lansach (220 Einwohner) und den Stockerlplätzen für Puch und Ferndorf stellten wieder drei Unterdrautaler Feuerwehren ihre schon legendäre Stärke und Routine bei Wettbewerben unter Beweis. Der von den beiden örtlichen Wehren St.Georgen und Kerschdorf/Wertschach unter Michael Rachoi...

45 Bilder

Altstadtparty "Made im Gailtal"

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 20.07.2017 | 729 mal gelesen

Die erste Altstadtparty des heurigen Sommers lockte mit Schmankerln „Made im Gailtal“ hunderte Partytiger nach Hermagor. - HERMAGOR jost). Die Hermagorer Altstadtpartys haben längst Kultstatus und sind fixer Bestandteil der Gailtaler Sommer-Veranstaltungen. Altstadt wird zur Partymeile Der Hauptplatz verwandelte sich am lauen Sommerabend in eine Party-Genuss-Meile und war Zentrum purer Lebensfreude. Dazu beigetragen...

3 Bilder

„Wir verbinden Mensch und Arbeit“

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 19.07.2017 | 116 mal gelesen

Zum Gespräch im Park traf sich die WOCHE mit Franz Janschitz, Leiter des AMS Hermagor. - HERMAGOR. Im gediegenen Ambiente des Schloss-Gartens Lerchenhof trafen wir uns diesmal zum Sommergespräch mit Ing.Franz Janschitz, der seit 1989 das Arbeitsmarkt-Service Hermagor leitet. Dabei erzählte Janschitz, der vor wenigen Tagen seinen Sechziger feierte, viel Interessantes aus seinem Berufs- und Privatleben. WOCHE: Herr Janschitz,...

18 Bilder

Martin Luther – Größe und Grenze

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 14.07.2017 | 122 mal gelesen

Interessanter Vortrag von Ulrich Gäbler, langjähriger Rektor der Uni Basel, zum Luther-Jahr - HERMAGOR (jost). Bis auf den letzten Platz gefüllt war kürzlich der historische Festsaal im Gailtaler Heimatmuseum bei Ulrich Gäbler’s Vortrag zum Thema Martin Luther. Im Rahmen seiner Begrüßung zeigte sich Museums-Obmann Heinz Pansi sehr erfreut über das große Interesse an dieser Veranstaltung. Luther (1483-1546) lehrte die Bibel...

10 Bilder

Die Gail als starke Naturgewalt

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 28.06.2017 | 153 mal gelesen

Der Hochwasserschutz an der Gail ist bestens ausgebaut und bietet der Bevölkerung und ihren Lebensräumen hohe Sicherheiten. - GAILTAL (jost). Wenn man die Anfänge der Gailregulierungsprojekte anno 1875 mit dem heutigen Ausbau-Stand vergleicht, kann man feststellen, dass sich in diesen vergangenen 140 Jahren sehr viel Positives getan hat, um der Gailtaler Bevölkerung Schritt für Schritt ihren Lebens- und Wirtschaftsraum vor...

11 Bilder

Trauper`s frische Gebirgsteich-Saiblinge

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 27.06.2017 | 445 mal gelesen

Familie Peturnig schaffte sich neben der Landwirtschaft mit ihrer eigenen Fischzucht neue Zukunftsperspektiven. - OBERDÖBERNITZEN (jost). Der schmucke Bauernhof in Oberdöbernitzen wird von Familie Peturnig vlg. Trauper als Milchviehbetrieb bewirtschaftet. Jungbauer Andreas ist ausgebildeter Forst- und Landwirtschaftsmeister und stolzer Besitzer des Staatspreises für beispielhafte Waldwirtschaft. „Ich bin mit Leib und Seele...

7 Bilder

Wasser als alpine Kostbarkeit

Hans Jost
Hans Jost | Hermagor | am 26.06.2017 | 24 mal gelesen

Der „Aqua-Trail“ am Nassfeld als Informationsquelle und Verantwortungsträger. - NASSFELD (jost). Wasser brauchen wir alle zum Leben, und zum Überleben! Wenn man bedenkt, dass aktuell etwa ein Drittel der Menschheit bei stark steigender Tendenz keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser hat, wird die Bedeutung dieses Elementes erst so richtig klar. Beispielhaft und nachhaltig Die Bergbahnen Nassfeld Pramollo haben in den...