19.12.2017, 15:33 Uhr

Arnoldstein ehrt seine Sportler

Geehrt wurde Lisa Sornig ebenso wie... (Foto: KK)
ARNOLDSTEIN. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Kulturhaus Arnoldstein konnte die charmante Moderatorin Sigrid Wucherer kürzlich jung und junggebliebene Sportlerinnen und Sportler der Marktgemeinde Arnoldstein begrüßen. Grund dafür war die jährliche Sportlerehrung, zu welcher Bürgermeister Erich Kessler und Sportreferent Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch einluden.

Ehrungen

Für die musikalische Umrahmung sorgte die EMV-TK Arnoldstein und nach einem kurzen Sportrückblick durch den Sportreferenten wurden Anna Koch, Kerstin Franzel, Tobias Steindorfer, Christian Fertala sowie die U15 Mädchenmannschaft des Tennisclub Arnoldstein und die U12 des Eishockeyclubs Arnoldstein für ihre Erfolge geehrt.
Besonders erwähnenswert sind sicherlich die Ehrungen für Lisa Sornig und Melissa Köck, welche bereits zum zweiten Mal den Titel Behindertensportlerin des Jahres der Marktgemeinde Arnoldstein mit nach Hause nehmen konnten. Lisa „erschwamm“ sich bei den österreichischen Staatsmeisterschaften drei Goldmedaillen. Melissa holte sich bei der Ski-WM in der Innerkrems in ihrer Kategorie die Bronzemedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.