09.10.2017, 09:01 Uhr

Asphaltstock-Landesmeisterschaft 2017: FF Pöckau-Lind ist 3.

Wilhelm Ebenwaldner, Leonhard Schnitzler, Hermann Preschan, Hans Mikl, Paul Mikula, Daniel Pignet, Bgm. Alexander Benedikt (v.l.) (Foto: KK)
PÖCKAU-LIND. In der Sporthalle Treibach Althofen die diesjährige Landesmeisterschaft im Stockschießen der Freiwilligen Feuerwehren Kärntens statt. Die Veranstaltung wurde von der FF St. Salvator ausgetragen, welche sich im Jahr 2016 zum Landesmeister gekürt hat.
In einem dichten Starterfeld erreichte die Mannschaft der FF Pöckau-Lind mit den Kameraden Hans Mikl, Paul Mikula, Daniel Pignet und Hermann Preschan den hervorragenden 3. Gesamtplatz.
Den Asphaltstock-Landesmeister 2017 stellt die FF St. Peter ob Radenthein sowie den Vizelandesmeister die FF Döbriach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.