22.11.2016, 12:00 Uhr

Mit selbstbewussten Preisen besser performen

Christoph Nussbaumer, Bankstellenleiterin Raiffeisenbank Oberdrautal/Weissensee Christa Müller-Unterluggauer , Tourismusobfrau Stv. Christian Lilg, Bürgermeister Gerhard Koch, Tourismusobfrau Almut Knaller, Tourismusleiter Stefan Wunderle (vl) (Foto: Weissensee Information)

"Wie Sie mit selbstbewussten Preisen besser performen“ war Thema eines Impulsvortrages im Naturpark Weissensee.

WEISSENSEE. Im Zuge der lokalen Qualitäts- und Serviceoffensive der Tourismusgemeinde Weissensee, welche im Jahr 2017/18 die Themenschwerpunkte Digitalisierung und Produktentwicklung forcieren will, fand die Auftaktveranstaltung mit einem spannenden Vortrag des hochkarätigen Preispolitikprofis Christoph Nussbaumer von der Firma Strategy Consultants GmbH (www.my-strategy.net) statt.

Probleme und Lösungsansätze

In rund 90 Minuten veranschaulichte Nussbaumer anhand von praktischen Beispielen und theoretischen Formeln auf welche Probleme bei der Preisbildung geachtet werden muss und lieferte sogleich auch Lösungsansätze.
„Ziel der Preis-Strategie ist es den erforderlichen strategischen Durchschnittspreis bei der geplanten Anzahl an Nächtigungen zu realisieren und ständig weiter zu optimieren“, so Nussbaumer.

Diskussionsrunde

Im Anschluss wurde zur offenen Diskussionsrunde geladen um die Fragen aus dem Publikum zu beantworten. Die gelungene Veranstaltung, welcher gut 60 Personen beiwohnten, war der Startschuss einer ganzen Reihe von Informationsveranstaltungen rund um Digitalisierung und Produktentwicklung.
Möglich gemacht haben diese Veranstaltung die Weissensee Information und Raiffeisenbank Oberdrautal / Weissensee. Um die gehörten Strategien der Preispolitik nochmals durch zu diskutieren, wurden die Teilnehmer im Anschluss zu Getränke und Brötchen ins Senso é Vita eingeladen.
Als Ehrenschutz anwesend waren: Bürgermeister Gerhard Koch, Tourismusobfrau Almut Knaller, Tourismusleiter Stefan Wunderle, Bankstellenleiterin Raiffeisenbank Oberdrautal/Weissensee Christa Müller-Unterluggauer, Weissenseer Gemeinderäte sowie der Vorsitzende des Naturpark Weissensee Franz Schier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.