29.11.2016, 00:00 Uhr

Advent-Programm in Hernals

(Foto: Martin Grill)

Konzerte, basteln und mehr: Für jedes Altersgruppe gibt es im 17. Bezirk einiges zu tun.

HERNALS. Egal ob sporteln, Konzerte oder an die frische Luft: Im Advent ist in Hernals einiges los.

• 21st Irish Christmas Festival: Eine musikalische Weihnachtsreise nach Irland können Interessierte am 13. und 14. Dezember machen. An beiden Tagen treten ab 20 Uhr Dudelsackspieler Paddy Keenan & Akkordeon-Virtuose David Munnelly, Folk-Künstlerin Aoife Scott & Band, das Quintett Goitse und die Tänzerin Sibeal Davitt. Tickets gibt es ab 25 Euro, reservieren Sie bitte telefonisch unter +43-1-407 77 407. Mehr Infos unter www.wiener-metropol.at

• Eisdisco beim Engelmann:
Über den Dächern Wien Eislaufen kann man jeden Freitag Abend zu Club-Music und mehr. Einlass ist um 17.30 Uhr, offizieller Start ist um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 6,50 Euro. Mehr Infos unter www.engelmann.co.at

• Keksbackstube:
Am 19. Dezember backen Erwachsene und Kinder im Nachbarschaftszentrum gemeinsam Kekse. Der Unkostenbeitrag zum nach Hause nehmen sind 4 Euro pro 250 Gramm. Anmeldung unbedingt notwendig unter 01/403 94 33! Mehr Infos unter www.nachbarschaftszentren.at

• Musikalischer Adventkalendar: Am 17. Dezember kommt das Trio Lepschi mit weihnachtlichen Wienerliedern ins Schutzhaus am Heuberg (Röntgengasse 39). Feierstimmung garantiert! Der Eintritt kostet 18 Euro. Erreichbar unter der Nummer 01/489 82 10 oder www.restaurant-heuberg.at

• Kunsthandwerk, Punsch und Maroni: Der kleine Weihnachtsmarkt von Jugend am Werk in der Seeböckgasse 12–14 hat bereits Tradition. Offen ist der "Weihnachtstrubel" bis Sonntag, 18. Dezember, immer Samstag und Sonntag von 14 bis 19 Uhr. Für Kinder gibt es Bastelstationen. Infos: www.jaw.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.