23.09.2014, 15:20 Uhr

Kids machen Meidlinger Gierstergasse bunt

V-l.n.r.: Theo, Konstantin, Luca, Amelie, Jaqueline, Tim, Alois Schober (Betreiber Giersterbräu), David, Patricia, Hoa Luo (Kursleiterin), Naomi (Foto: Foto: Dewanger/Zeichenfabrik)
Graffiti als Kunst: Hoa Luo von der Zeichenfabrik gestaltete gemeinsam mit ihren Schülern den alten Holzzaun in der Gierstergasse neu. Auf die Aktion haben sich die Jugendlichen im Alter ab 12 Jahren mit Skizzen und Entwürfen vorbeiretet. Das Ergebnis kann man ab jetzt sehen. Bereits im Sommer wurde in der Gasse die Hauswand am Ende vom Zaun mit einem tollen Motiv verschönert - darauf sind zwei Mädels zu sehen, die sich umarmen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.