1. Sicherheitsnachmittag der Marktgemeinde Obritzberg-Rust

@SGR Thoma
4Bilder

Der 1. Sicherheitsnachmittag der Marktgemeinde Obritzberg-Rust ging am 15. September 2018 in der Zeit von 1300 Uhr bis 1700 Uhr bei der FF Hain-Zagging über die Bühne.
Die Einladung an die Haushalte und Information der Bürger folgte über die Gemeinde.

Organisator: SP-Sicherheitsgemeinderat Josef Thoma, der den Nachmittag mit der Gemeinde und Feuerwehr plante war von 1230 Uhr bis ca. 1645 Uhr vor Ort anwesend, durfte viele Familien mit Kindern und Ehrengäste begrüssen.
Als Ehrengäste besuchten uns: Landtagsabgeordnete Kathrin Schindele, Vertreter der Marktgemeinde Obritzberg-Rust: Bgmin Engelhart, VzBgm Hirschböck, GGR Schweitzer, GGR Schalhas, GGR Kaiblinger, GR Marchat, GR Binder, GR Higer, GR Hössinger, GRin Rechberger
Vertreter aus Statzendorf: Bgm Küttner und VzBgm Steininger und Vertreter aus St. Pölten und Herzogenburg: ARBÖ Berzirksobmann "Lucky" Franz Leithner, und stv Obmann Walter Hobiger sowie Regionalgeschäftsführer der SPÖ Harald Ludwig.

Bei abwechslungsreichen Wetter startete um 13 Uhr der Sicherheitsnachmittag in der Fahrzeughalle der FF Hain-Zagging. Nach kurzer Zeit kamen die ersten Ehrengäste mit Bürger und besuchten folgende Info Stände der Polizei, welche über Präventivmaßnahmen, der Zivilschutzverband mit stv Zivilschutzbeauftragten unserer Gemeinde Franz Schrefl, welcher über Notpakete im Haushalt mit Würfelspiel informierte, die Sicherheitsfirma Safe4u mit sicherer Alarmanlage, Sicherheit bei Tür und Schloss Firma dormakaba mit der Firma Landsteiner sowie die ARBÖ Simulatoren für Zweirad, den Sprit-Spar-Simulator sowie die Rauschbrille.

So wie 2016 beim Ferienspiel "Sicherheit" vereinbarte SGR Josef Thoma mit Gemeinde und ÖAMTC eine kurze Landung des ÖAMTC-NAH "Christophorus 2", der uns leider nur kurz besuchte und zu einem weiteren Einsatzflug gerufen wurde. Die Kinder erlebten eine Fahrt mit den Feuerwehrfahrzeugen, unsere kleinen Gäste freuten sich über die Hüpfburg und die Gäste genossen bei Speis und Trank den Nachmittag.

SGR Josef Thoma und FF Kdt Hain Zagging Franz Holzmann waren sichtlich erfreut, dass sehr viele Kinder uns besuchten.

Bestätigt durch den guten Erfolg sind weitere Veranstaltungen geplant.

An alle Mitwirkenden, einen herzlichen Dank für die Gute Zusammenarbeit.

Dank gilt dem ARBÖ Herzogenburg der einen Teil der Kosten übernimmt.

Gemeinsam.Sicher

IHR SGR Josef THOMA

@Fotos SGR THOMA

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen