Minigolf-Profis maßen sich in Herzogenburg

Hermann Feiwickl, Christoph Artner und Obmann Ernst Mayer.
7Bilder
  • Hermann Feiwickl, Christoph Artner und Obmann Ernst Mayer.
  • Foto: Gschnitzer
  • hochgeladen von Barbara Gschnitzer

Die Stiftstadt lud am vergangenen Wochenende zum großen Minigolf-Turnier des örtlichen Minigolfclubs.

HERZOGENBURG (bg). Mit viel Achtsamkeit und höchster Konzentration wurde letzten Sonntag am Minigolfplatz in Herzogenburg um den Pokal gegolft. Ernst Mayer, Obmann des Minigolfclubs ASKÖ Herzogenburg, betreute aufs Herzlichste seine weit angereisten Mannschaften. Darunter Claudia und Reinhard Schuster aus Salzburg. Die Frühlingssonne spornte Teilnehmer wie Evelyn Haberl zu guten Erfolgen an. "Was ist so faszinierend am Minigolf?", wollten die Bezirksblätter wissen. "Es ist ein Familiensport, den Junge und Alte miteinander ausüben können", meint Hermann Feiwickl. Werner Kladler demonstrierte worauf es ankommt: Die Wahl des Balles, dessen Temperatur und letztendlich eins zu sein mit dem Schläger, um ihn einzulochen. Eine sportliche Kunst, die gerne unterschätzt wird. Aber Österreich ist gut im Rennen und die Stadtgemeinde Herzogenburg mit Bürgermeister Christoph Artner wissen den Wert der sportlichen Erfolge zu schätzen und unterstützen den Verein gerne. Hinter den Kulissen versorgte Helga Feiwickl Spieler und Gäste mit Köstlichkeiten aus der Vereinskantine.

Autor:

Barbara Gschnitzer aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen