Wanderfieber in Gutenbrunn

Florian Schneider, Michaela Hauswirth, Hans Richard Neuhauser und Martin Schneider organisierten die Veranstaltung.
6Bilder
  • Florian Schneider, Michaela Hauswirth, Hans Richard Neuhauser und Martin Schneider organisierten die Veranstaltung.
  • hochgeladen von Barbara Gschnitzer

Die zehn Kilometer waren ein Klacks für die Gutenbrunner. Zur Belohnung gab's köstliche Koteletts.

GUTENBRUNN (bg). Ein Dorf auf Wanderschaft! Vergangenen Sonntag organisierte die Freiwillige Feuerwehr Gutenbrunn zum 24. Mal für die Dorfbevölkerung den gemeinsamen Wandertag. „Eine Pflichtveranstaltung für die Gutenbrunner“, meinten René Gruber und Martin Asch. Ehrenoberbrandinspektor Hans Richard Neuhauser freute sich über die zahlreichen Wanderer und ging flotten Schrittes voran, schließlich wollte man die erste Labstelle nach fünf Kilometer möglichst bald erreichen. Emilie Neulinger genoss den Kuchen, während Martin und Sandra Neulinger mit Erfrischungsgetränken neue Kraft schöpften. Trotz düsteren Wetters war die Stimmung ausgelassen und freudig, sodass manch einer gar nicht bemerkt hätte, bereits im Ziel zu sein, wäre da nicht der verlockende Duft von Kotelettes gewesen, die schon in der Ferne das Ende der zehn Kilometer langen Strecke ankündigten. Wieder zurück im Feuerwehrhaus durfte ordentlich geschmaust werden. „Ein toller Familienausflug!“, so Jasmin Nagl.

Autor:

Barbara Gschnitzer aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.