Herzogenburg/Traismauer - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

2 Bilder

Damals und heute: Rathausplatz

Rathausplatz um 1960: Das Bild zeigt die Nordseite des Rathausplatzes in Herzogenburg mit Beflaggung. Vor dem alten Rathaus steht ein Autobusanhänger der Post. Im Vergleich zum heutigen Rathausplatz in der Gemeinde.

  • 26.05.20

Video-Online-Service: CoV-Notlösung wird zur Dauerlösung

HAIN/STATZENDORF. Die Notwendigkeit, „nicht-öffentliche“ Gottesdienste öffentlich zugängig zu machen, hat aus einer Notlösung nun eine Dauerlösung gemacht: Gottesdienst-Videos aus den Pfarren Hain und Statzendorf sind nun dauerhaft digital zugänglich. Zum einen auf der privaten Website von Gemeinderat Franz Higer, hier findet man die Videos aus der Pfarre Hain – auch zum Herunterladen und Speichern -, zum anderen auch auf einem von H. Leopold Klenkhart angelegten YouTube-Kanal der Pfarren Hain...

  • 26.05.20
Seit ein paar Tagen hat das Corona-Virus auch Österreich erreicht.

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit einigen Wochen hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Und nun ist es auch in Österreich angekommen. Von den um 08:00 Uhr 16.476 jemals bestätigter Fälle in ganz Österreich, sind es derzeit 760 Erkrankte. In Niederösterreich gibt es insgesamt 2.847 bestätigte Corona-Fälle. Davon sind derzeit 141 Menschen erkrankt.   Wie sich diese 2.847 infizierten Personen auf die Bezirke verteilen, kannst du in unserer interaktiven Karte mitverfolgen. Umso intensiver die...

  • 26.05.20
  •  6
  •  5
Bezahlte Anzeige
Unvergessliche Gipfeltouren mit der Familie in der Region Bad Kleinkirchheim erleben
2 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Sonnenschein-Momente: Den Sommer in Bad Kleinkirchheim genießen

BAD KLEINKIRCHHEIM. Wer die Vielfalt sucht, ist in der Region Bad Kleinkirchheim genau richtig: Inmitten der sanften Alpinwelt der Kärntner Nockberge warten magische Berg- und Seen-Erlebnisse und persönliche Sonnenschein-Momente auf Schritt und Tritt. Die Region liegt im Herzen Kärntens und bietet Alpine Wellness, unvergessliche Gipfeltouren, ein 750 Kilometer langes, legales Mountainbike-Streckennetz, den höchstgelegenen Golfplatz Kärntens, abwechslungsreiche Wassersportabenteuer und...

  • 25.05.20
Bezahlte Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
6 Bilder

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
1 von 75 Husqvarna Akku-Paketen gewinnen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • 25.05.20
  •  1
  •  12
Enora Cloarec mit Bewohnerinnen beim Kartenspielen im Pflege- und Betreuungszentrum Gloggnitz.
2 Bilder

Europäisches Projekt
Freiwillige im Pflege- und Betreuungszentren Herzogenburg

Landesrätin Teschl-Hofmeister: „Junge Freiwillige aus Europa stehen als Sinnbild für Verantwortung und Solidarität während dieser schwierigen Zeit“ HERZOGENBURG (pa). Bereits seit Ende 2019 sind fünf junge Freiwillige aus Europa im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps (ESK) als Teil der Pflege- und Betreuungsteams in den niederösterreichischen Pflege- und Betreuungszentren Mödling, Gloggnitz und Herzogenburg im Einsatz. Das europäische Vorzeige-Freiwilligenprojekt ‚Intergenerationell...

  • 22.05.20
Das Duo beim Singen.

Region
Musikhit wird mehr als 200.000 mal angesehen

Angelika Sacher & Klaus Bergmaier aus Krems an der Donau machen seit über 20 Jahren gemeinsam Musik. Ende 2014 haben die beiden Neuland betreten, indem sie erstmals einen Videoclip auf youtube veröffentlichten, dessen Beliebtheit bis heute ungebrochen ist, ja sogar 2020 wieder angestiegen ist. REGION (pa). Es ist dies eine Parodie auf Helene Fischers großen Hit "Atemlos durch die Nacht", die sich von der optischen Umsetzung her an das berühmte Handyvideo der beiden Wiener Polizisten...

  • 22.05.20
Bezahlte Anzeige
Erste Honigernte bei SPAR-Zentrale: Imkerin Elfriede Stuphan freut sich über die fleißigen Bienen am Gelände der SPAR-Zentrale in St. Pölten.
2 Bilder

Pünktlich zum Tag der Biene:
Erste Honig-Ernte des Jahres bei SPAR-Zentrale

Auf der Wiese direkt am Gelände der SPAR-Zentrale in St. Pölten wird fleißig gearbeitet. Quasi rund um die Uhr. Insgesamt vier Bienenstöcke und vier Ableger werden hier von SPAR-Mitarbeiterin und Imkerin Elfriede Stuphan betreut. Die rund 300.000 fleißigen Bienen liefern feinsten Honig der von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der SPAR-Zentrale in der Kantine regelmäßig verkostet werden kann. Frühlingshonig geerntetPünktlich zum heutigen Tag der Biene stand auch die erste Ernte am...

  • 22.05.20
Stefan Kastner bei den Verliebten.
2 Bilder

Traismauer
Eine tierische Liebesgeschichte

Unglaubliche Tierfreundschaft während Corona und alles ohne Maske und Desinfektion. TRAISMAUER (pa). "Tristan 30-Jähriger Ungarischer Wallach, ein Ausnahme Wanderreitpferd mit hoher Kilometer Leistung, einem hervorragenden Charakter, immer leicht zu reiten, egal in welcher Position. Meist Führungspferd. Die vielen Reitergruppen, die ich durch unsere unglaublich schöne Reit Landschaft rund um Traismauer geführt habe war er ein Verlass Pferd weil mit großer Unerschrockenheit ausgestattet. ",...

  • 18.05.20
Mehr Bäume in der Gemeinde.
2 Bilder

Obritzberg-Rust
Baumpflanzung in der Gemeinde

Geschäftsführende Gemeinderätin und Obfrau der JVP Obritzberg-Rust-Hain Lena Stöger und Gemeinderat Markus Kaiblinger setzten im Zeitraum vom 1. Mai - 14. Mai 10 unterschiedliche Laubbäume in der Gemeinde. OBRITZBERG-RUST(pa). Die Bäume wurden von der JVP Niederösterreich zur Verfügung gestellt. Diese stehen jetzt unter anderem neben dem Spielplatz beim Haus der Gemeinschaft und im Volksschulgarten. Die Bäume wurden als Zeichen gegen den Klimawandel gesetzt, außerdem bieten die Bäume in...

  • 18.05.20
Schluss-Segen mit der Reliquie des Heiligen Johannes Paul II.: Ministrant Alexander Woisetschläger, Stadtpfarrer Josef Seeanner und Vikar Krzystof Sobczyszyn.

Stadtpfarre Traismauer gedachte zu 100. Geburtstag Papst Johannes Paul II.

TRAISMAUER. Am achtzehnten Mai wäre Papst Johannes Paul II., dessen Heiligsprechung nach seinem Tod 2005 in Rekordzeit erfolgte, einhundert Jahre alt geworden. Mehr als 26 Jahre lang leitete er die katholische Weltkirche und führte sie ins neue Jahrtausend: Das von 1978 bis 2005 währende Pontifikat von Papst Johannes Paul II. war das zweitlängste der zweitausendjährigen Kirchengeschichte. Messe in Gedenken an Johannes PaulDiesem Jubiläum des hundertsten Geburtstages des Heiligen Johannes...

  • 18.05.20
Bezahlte Anzeige
5 Bilder

Linsberg Asia … Endlich… Es sprudelt wieder!
Asia Resort Linsberg eröffnet „sicher“ am 29. Mai in die Sommersaison

40 Minuten von Wien entfernt: Gesamtes Asia-Resort öffnet Hotel mit 15.000m² Thermen- und Saunalandschaft Österreichs einzige Erwachsenentherme mit europäisch-asiatischem Wohlgefühl der Extraklasse, öffnet wieder seine Pforten. „Ab 29. Mai 2020 werden die Abteilungen unseres Hauses wieder hochfahren. Wir erfüllen für unsere Gäste alle Sicherheitsempfehlungen und Vorgaben der Bundesregierung und können somit ein gewohntes, sorgenfreies Urlaubserlebnis bieten. Hotelgäste erhalten als...

  • 14.05.20

Muttertagsmesse per Livestream übertragen

HERZOGENBURG. Muttertagsfeier einmal anders: Am zehnten Mai wurde die Heilige Messe in Mautern per Livestream übertragen. In dieser besonderen Messe fand eine Schwangerensegnung statt und auch der Muttertag wurde gefeiert. Zum Schluss wünschte Panflötenspielerin Natascha-Rafaella Planck, Schülerin in Herzogenburg, allen Mamas und Omas sowie den Zuhörern einen schönen Muttertag und schenkte ihnen das Lied "Rot, rot blühen die Rosen".

  • 14.05.20
Die Gemeindearbeiter Erich Unfried, Wassermeister Jürgen Messner und Vizebürgermeister Franz „Hirschi“ Hirschböck mit Bürgermeisterin Daniela Engelhart beim neuen Insektenhotel vor dem Bauhof in Schweinern.

"Gemeinde gibt Bienen Heimat": Bienenhotel vor Bauhof Schweinern errichtet

SCHWEINERN. „Wir für Bienen“ ist eine großangelegte Kooperation von „eNu“ – der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ - in Zusammenarbeit mit Landwirtschaftskammer und dem NÖ Landschaftsfonds. Ziel ist die Förderung der Artenvielfalt und damit die Unterstützung von Wildbienen und sonstigen Insekten. So hat Niederösterreich mit über sechshundert verschiedenen Arten die höchste Bienen-Diversität aller mitteleuropäischen Länder – und das soll so bleiben. Zuhause für Bienen und Insekten Neben...

  • 13.05.20
2 Bilder

Damals und heute: S. Joannis Nepomuceni

Am 5. Dezember 1731 findet man in den Protokollen des Passauer Offizialamtes in Wien einen Eintrag, der um die Erbauung einer steinernen "S. Joannis Nepomuceni Saullen" nebst dem Dorf Stollhofen bittet. Das Foto wurde um 1930 aufgenommen.

  • 12.05.20
Bezahlte Anzeige
Aktion
4 Bilder

Sie wollen Ihren Garten pflegen?
Makita verlost Akku-Geräte für den Garten

Weder Kabelsalat, noch Abgasgraus Höchste Zeit mal wieder Hecken, Rasen und Gerätehütten auf Vordermann zu bringen. Wem aber davor graut, schwere Benzinmaschinen zu schleppen und sich mit Wattebausch und Mundmaske vor Lärm und Abgasen zu schützen, der kann aufatmen. Problemlösung: Die neue Generation an Akku-Gartenhelfern kann mit Benzin- und Kabelgeräten zu 100% mithalten. Vorreiter ist die Firma Makita. Bei vielen Gartenfreunden haben Akku-Geräte, wie Heckenschere, Rasenmäher und...

  • 11.05.20
  •  12
  •  10
Blaumeise vor der Kamerad. Oder besser gesagt, hinter der Kamera.
2 Bilder

Seebarn am Wagram
"Wilde Nachbarn" – Fotowettbewerb der Vogelstation

SEEBARN AM WAGRAM / BEZIRK. "Welche Wildtiere tummeln sich auf Österreichs Balkonen und Gärten?", "Wer entdeckt einen Fuchs oder Turmfalken vor dem Fenster in der Straße?" – diese Fragen können bald beantwortet werden. Denn un Ragneb des Fotowettbewerbs "Wilde Nachbarn", an dem auch die Vogelstation in Seebarn am Wagram unter Richard Zink teilnimmt, ruft auf Bilder zu machen. Und diese einzusenden. Schöne Erlebnisse festhalten Wir alle verbringen mehr Zeit zuhause, die "wilden Nachbarn"...

  • 11.05.20
2 Bilder

Florianimesse 2020 in Kleinhain kann online nachgeholt werden

Auch die Florianimesse aus der Pfarrkirche Kleinhain ist für einige Wochen online verfügbar. KLEINHAIN. Aufgrund der Schutzmaßnahmen des Feuerwehrverbandes ist es keinem Feuerwehrkameraden erlaubt, in Uniform an einer Florianifeier teilzunehmen. Zudem sind öffentliche Gottesdienste bis fünfzehnten Mai untersagt. Somit fand die Florianimesse 2020 der Pfarre Hain in kleinstem Kreis "stellvertretend" statt. Um dieses Motto der "Stellvertretung" ging es auch in der Heiligen Messe, die von...

  • 05.05.20
Heute bedeutet das Wort "Muttertag" für Reinhard Nowak (im Bild mit Gattin Arzu und Tochter Mina) vor allem Familie.
2 Bilder

Familie
Reinhard Nowak ist Profi in Sachen Muttertag

Als Kabarettist hat er das Thema parodiert, als Sohn, Papa und Ehemann laufen die Dinge zum Glück anders. NÖ/WIEN (les). Wenn sich einer in Sachen "Muttertag" auskennt, dann ist es auf jeden Fall Reinhard Nowak. Der Kabarettist und Schauspieler prägte den Begriff, gemeinsam mit seinen Kollegen vom "Schlabarett", für Generationen. Ursprünglich als Bühnenstück geschrieben und aufgeführt, entstand bald die Idee einer Verfilmung, die es zum Kult schaffen sollte. Es war eine schöne ZeitDie...

  • 04.05.20
Bezahlte Anzeige

Wasser - das wichtigste Lebensmittel

Wasser ist lebensnotwendig und daher sehr wertvoll. Wie bei allen Lebensmitteln stehen Hygiene und Frische an erster Stelle. Gerade jetzt, nach der Corona-Krise, wo Restaurants, Hotels und Geschäfte wieder aufsperren, ist es extrem wichtig die Wasserqualität zu prüfen. Bereits nach wenigen Tagen können sich in den Leitungen Legionellen - mit gravierender Auswirkung auf die Gesundheit - bilden. Fachgerechte Wartung, optimale Materialwahl und passende Filtersysteme stellen sicher, dass...

  • 30.04.20
Bezahlte Anzeige
Fritz und Paul Sterkl, regionale Lieferanten aus Statzendorf in Niederöster-reich, sind seit mehr als 25 Jahren verlässliche SPAR-Partner. Sie belie-fern SPAR, pünktlich zum Saisonstart, mit frischem Salat direkt vom Feld.
2 Bilder

SPAR als zuverlässiger Partner – seit Generationen:
Niederösterreich startet in die Gemüse-Saison

Kompromisslose Frische und Qualität aus der Region, kurze Transportwege und Wertschöpfung in der Region – das macht die Zusammenarbeit der niederösterreichischen Landwirtschaft mit SPAR aus. Jetzt startet die Saison für Salat, Brokkoli und Spargel – ein Vorgeschmack auf das reichhaltige Angebot an heimischem Obst und Gemüse der Saison 2020. Die heimische Gemüsesaison hat begonnen. Das bedeutet in Zeiten wie diesen Garantie für frische Lebensmittel aus der Region, täglich frisch im...

  • 30.04.20
2 Bilder

Damals und heute: 1965 in Traismauer

1965 in Traismauer: Viele Einzelheiten sind auf dieser Ansichtskarte abgebildet, die im Laufe der Zeit eine Veränderung erfahren haben: Das Römertor war noch nicht grün gefärbt und die Straße noch nicht asphaltiert.

  • 29.04.20
Enten im Gänsemarsch hielt Bernhard Strohmeier fest.
3 Bilder

Mein Fluss
Finale der Traisen-Serie: Rückblick auf acht Wochen inklusive Gewinnchance

Rückblick auf acht Wochen Traisen-Serie inklusive Chance auf Luxus-Schifffahrt an der Donau. UNTERES TRAISENTAL. Acht Wochen lang sind wir dem Lauf unserer Lebensader, der Traisen, gefolgt und haben uns gemeinsam mit verschiedenen Experten jeweils einem Thema gewidmet. Viele Leser haben ihre schönsten Traisen-Fotos eingesandt. Auch Sie haben noch die Chance und können damit tolle Preise gewinnen (mehr dazu unten). Acht Folgen, acht ThemenIn der ersten Folge wurden Daten und Fakten rund um...

  • 27.04.20
Bezahlte Anzeige
Mache bei unserem Zeichen- und Malwettbewerb mit und gewinne tolle Preise.
Aktion
11 Bilder

Gewinnspiel
Mitmachen beim Dirndl Mal- und Zeichenwettbewerb 2019/20

Die Bezirksblätter suchen die schönste Dirndlzeichnung! Also mach mit und gewinne tolle Preise.   NIEDERÖSTERREICH. Die Bezirksblätter suchen die schönsten Dirndlzeichnungen: Also ran an die Buntstifte, Wasserfarben oder andere Zeichenutensilien und her mit euren Werken.  Das gibt's zu gewinnen Kids Hauptpreis für Kinder ist eine Künstlerausstattung (1 x Staffelei, 72 Farbtuben, Leinwand) vom „Einzigartig Creativshop“. Weiters werden sieben RAIBA Sparbücher im Wert von € 750,- (2 x €...

  • 24.04.20
  •  2

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.