Mistelverkauf für den guten Zweck
500 Euro Spende für den Samariterbund

Die Mistelzweige standen für den guten Zweck zum Verkauf.
4Bilder
  • Die Mistelzweige standen für den guten Zweck zum Verkauf.
  • Foto: Wegl
  • hochgeladen von Bianca Werilly

TRAISMAUER. Soziales Engagement beweist VP-Stadträtin Elisabeth Wegl in Zusammenarbeit mit der Traismaurer Bevölkerung. Von Ende November bis Anfang Dezember befestigte die Stadträtin an ihrem Gartenzaun Misteln. Wer die Pflanze erwerben wollte, konnte sie selbstständig runter nehmen und den angegebenen Preis für den jeweiligen Zweig in den Briefkasten werfen. "246 Euro sind es geworden. Ich habe den Betrag verdoppelt und 500 Euro für den Ankauf des 'Essen auf Rädern'-Autos für den Samariterbund gespendet", freut sich Wegl.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen