Altlengbach: Apotheken-Abkommen an Ministerin übergeben

Christine Rauch und Wolfgang Luftensteiner übergaben Ministerin Sabine Oberhauser (Mitte) die Gemeindeabkommen.
  • Christine Rauch und Wolfgang Luftensteiner übergaben Ministerin Sabine Oberhauser (Mitte) die Gemeindeabkommen.
  • Foto: SG Altlengbach
  • hochgeladen von Daniel Butter

ALTLENGBACH. Die Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser empfing letzte Woche Besuch aus Altlengbach. Bürgermeister Wolfgang Luftensteiner und seine Vize Christine Rauch überbrachten der Ministerin einen im Gemeinderat einstimmig beschlossenen Abkommen zum Thema Apothekengesetz.
Vor allem die im Vorjahr von zehn Jahren auf Ende 2018 verkürzte Übergangsfrist für bestehende Hausapotheken wurde seitens der Altlengbacher Gemeinde-Spitzen kritisiert. Sabine Oberhauser versprach sich die gesamte Problematik zwischen Hausapotheken und öffentlichen Apotheken nochmals anzusehen und nach entsprechenden Lösungen für die Landärzte zu suchen.
Abzuwarten bleibt auch noch der Beschluss der Bezirkshauptmannschaft St. Pölten ob es, nach Anhörung von Ärzte- und Apothekenkammer, eine Apotheken-Bewilligung geben wird.

Autor:

Daniel Butter aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.