André Heller: Magnificos Probegalopp in Niederösterreich

24Bilder

Als erstes vor der großen Deutschlandtournee durfte das Publikum im niederösterreichischen Tulln Andre Hellers „Magnifico“ bestaunen. In einer „Probe vor Gästen“ wie es Pressechef Michael Wanhoff bezeichnete, wurde der Ablauf der Show in der zur Bühne umfunktionierten Niederösterreich-Halle fast mit Bravour absolviert. Die Zuseher waren begeistert. In fantastischen, farbenprächtigen Bildern zeigten die Künstler zum Teil atemberaubende Szenen. Pferde wirbelten durch die Arena, Fische, Quallen und sonstige Tierchen in Überlebensgröße „schwammen“ und flogen durch die Lüfte. Akrobaten vollführten halsbrecherische Stunts, erstaunliche Balanceakte oder tanzten kopfüber hängend von der Decke.

Die in ihrem Netz singende Spinne Adelheid und ihre Freundin die Kröte übten sich in einer mehrdeutigen Persiflage auf alpenländische Jodlergemütlichkeit. Faszinierende Schattenspiele begeisterten.

Es war eine Probe – daher betrat auch „Gesamtkunstwerk“ André Heller immer wieder die Bühne des Geschehen, um in seiner unnachahmlichen, melancholisch-lyrischen Art Abläufe zu erklären oder sachte Anweisungen an die Crew zu geben.
Am Ende der Show bedankte sich Heller sichtlich erleichtert bei seinem Team.

Ein Abend des Staunens und Träumens mündete in tosenden Applaus für die Künstler, die in monatelanger Arbeit in Tulln „in Ruhe und Gelassenheit“ (Zitat Heller) probten.
Diese Woche noch werden die Zelte in Tulln abgebrochen und es geht ab nach München, wo die Vorbereitungen für die große Deutschland-Tournee beginnen.

(Aufgrund eines Fotografierverbots während der Show können hier nur wenige Fotos gezeigt werden. Weitere Fotos & Info von einem Pressegespräch in Tulln)

Mehr Info in der nächsten Ausgabe der Bezirksblätter Tulln.

Geplante Termine in Deutschland
München: 9.Februar. 2011
Hamburg: 6. April. 2011
Düsseldorf: 25. Mai
Stuttgart: 20. Juli
Termine in der Schweiz
Zürich: 31. Aug. bis 4. Sep.
Frankfurt: 7. Sep. bis 9. Okt.

Österreich
Vorstellungen ab November

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Hannah (11) übt voller Freude am Tablet.
1

Wir helfen: Adeli Therapie für Hannah
Die lebensfrohe Hannah aus Wr. Neustadt braucht Hilfe

Hannahs Mama braucht finanzielle Unterstützung für die Therapie ihrer Tochter. WIENER NEUSTADT. Hannah wird im April 12 Jahre alt und ist ein lustiges Mädchen, das Süßes liebt. Sie ist schwerbehindert. In der 21. Schwangerschaftswoche wurde festgestellt, dass das Gehirn zu klein ist, sie leidet an Hydrocephalus e vacuo, einem Wasserkopf ohne Druck. Als Hannah 8 Monate alt war, kam noch eine schwere, therapieresistente Epilepsie dazu. Hannah kann nicht gehen, nicht reden und kaum kauen. Sie kann...

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen