Tag der Bäuerinnen
Große Zusammenkunft der Bäuerinnen aus dem Unteren Traisental

Vorne: Christa Meissl (LFS Sooß), Referent Pater Johannes Paul, Landtagsabgeordnete Doris Schmidl, Gebietsbäuerin Barbara Kaiblinger, Kammerobmann Anton Hieger, ehemalige Bezirksbäuerin Elfriede Haas, Lagerhausobmann Franz Gunacker.
Hinten: Gebietsbäuerin-Stellvertreter Gerlinde Rödl, Josef Sieder (LFS Pyhra), ehemalige Gebietsbäuerin Regina Maissner, Referent Thomas Bauer, Bezirksbauernratsobmann Anton Kaiblinger, Bezirksbäuerin Maria Brandl, MR St. Pölten-Geschäftsführer Bernhard Fleischhacker.
  • Vorne: Christa Meissl (LFS Sooß), Referent Pater Johannes Paul, Landtagsabgeordnete Doris Schmidl, Gebietsbäuerin Barbara Kaiblinger, Kammerobmann Anton Hieger, ehemalige Bezirksbäuerin Elfriede Haas, Lagerhausobmann Franz Gunacker.
    Hinten: Gebietsbäuerin-Stellvertreter Gerlinde Rödl, Josef Sieder (LFS Pyhra), ehemalige Gebietsbäuerin Regina Maissner, Referent Thomas Bauer, Bezirksbauernratsobmann Anton Kaiblinger, Bezirksbäuerin Maria Brandl, MR St. Pölten-Geschäftsführer Bernhard Fleischhacker.
  • Foto: Kaiblinger
  • hochgeladen von Sarah Loiskandl

PERSCHLING. Der diesjährige Tag der Bäuerinnen im Gebiet Herzogenburg fand gestern im Gasthaus Wurlitzer in Perschling statt. Gebietsbäuerin Barbara Kaiblinger und der Gebietsvorstand konnten zahlreiche Bäuerinnen und Ehrengäste, darunter Landtagsabgeordnete Doris Schmidl, Kammerobmann Anton Hieger, Bezirksbauernratsobmann Anton Kaiblinger, Bezirksbäuerin Maria Brandl, Lagerhausobmann Franz Gunacker, Geschäftsführer des MR St. Pölten, Bernhard Fleischhacker, ehemalige Bezirksbäuerin Elfriede Haas, ehemalige Gebietsbäuerin Regina Maissner, Direktor der LFS Pyhra Josef Sieder und Fachlehrerin der LFS Sooß Christa Meissl zu einem interessanten und unterhaltsamen Tag begrüßen.

"Zeig mir dein Gesicht und ich sage dir, wer du bist"

Zu Beginn brachte Pater Johannes Paul Chavanne aus dem Stift Heiligenkreuz das Thema „Glaubenslust statt Lebensfrust“ mit Humor und Tiefgang den Bäuerinnen näher und gewährte auch Einblick in das klösterliche Leben. Im Anschluss fesselte Referent Thomas Bauer die Anwesenden mit seiner Fähigkeit des „Gesichtlesens“. Die Tatsache, dass unsere Gesichtsmerkmale, Falten und Färbungen sehr viel über unsere Gesundheit, unsere Persönlichkeit und unsere Fähigkeiten verraten, sorgte für Staunen und weckte die Neugier. Nach der Mittagspause klärte Martin Kräftner von der NÖ Patienten- und Pflegeanwaltschaft die Zuhörerinnen über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht auf.

Ehrungen und Tombola

Anschließend wurden die ausgeschiedenen Ortsbäuerinnen für ihre langjährigen Verdienste geehrt. Seinen Abschluss fand der Bäuerinnentag mit der Tombolaverlosung. Zahlreiche Torten, Geschenkkörbe und bäuerliche Spezialitäten bescherten den glücklichen Gewinnerinnen einen freudigen Abschluss.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen