Projektmarathon: WWW- Windrad-WanderWeg

Ein Gruppenfoto der Landjugend Hain mit Franz Higer, Leopold Klenkhart und Daniela Engelhart.

HAIN (red.) Unter diesem Motto nahm die Landjugend Hain auch dieses Jahr beim Projektmarathon teil. Ziel dieses Marathons ist es, in 42,195 Stunden ein, bis zur Übergabe am Freitag Abend geheimes, Projekt umzusetzen. Dabei steht die Gemeinnützigkeit im Vordergrund. Heuer musste die Landjugend unter Leiterin Lisa-Maria Redlinghofer und Obmann Raphael Lehner einen etwa 7 km langen Windrad-Wanderweg in Zagging, Gemeinde Obritzberg-Rust, gestalten. Die Strecke wurde ausgeschildert und eine Infotafel mit Fakten über den Windpark Zagging errichtet. Außerdem haben die Jugendlichen neue Sitzmöglichkeiten geschaffen, die einen ausgezeichneten Blick über die Stadtgemeinde Herzogenburg bieten.
Am Sonntag wurde das Projekt der Bevölkerung präsentiert und von Pfarrer Herrn Leopold Klenkhart gesegnet. Start und Ziel des Rundweges findet man beim ersten EVN-Windrad auf der linken Seite, von Zagging kommend Richtung Herzogenburg (Hainer Straße).

Autor:

Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka) aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.