03.09.2014, 08:17 Uhr

Gebietskrankenkasse lädt zum Kinderbewegungstag

Die SchülerInnen der Volksschule Viehofen freuen sich schon auf den Kinderbewegungstag (v. l. n. r.): Adrian Hagmann, Danja Distl, Maurice Androsch, Ines Figur, Marvin Nebel, Mag. Matthias Stadler, Stephan Zöchling, Direktorin Melanie Scholz, NÖGKK-Obmann Gerhard Hutter und Hannah Eichinger. (Foto: mss/vorlaufer)
ST. PÖLTEN (red). Am 13. September lädt die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse zum Kinderbewegungstag ins Sport.Zentrum.NÖ in St. Pölten. Als Schirmherren der Gesundheitsaktion fungieren NÖGKK-Obmann Gerhard Hutter, Bürgermeister Matthias Stadler und Landesrat Maurice Androsch.

Beim Kinderbewegungstag wartet auf die Kids eine Fülle an Bewegungsmöglichkeiten, außerdem stellen sich regionale Sportvereine und Organisationen vor. Trendsportarten wie Airtrack, Bull-Riding, Bungee-Running, Bungee-Trampolin oder Segway können ausprobiert werden.

Umrahmt wird der Aktionstag von einem Bühnen- und Showprogramm. Highlights sind Interviews und Autogrammstunden mit Snowboard-Weltmeister Benjamin Karl und SKN-Profispielern. Darüber hinaus können sich die Kids beim Bull-Riding-Wettbewerb „Schlag den Benny“ mit Benjamin Karl messen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.