08.09.2014, 18:32 Uhr

Hört und lasset mich berichten

In Maria Anzbach lud man zu einem mittelalterlichen Spectaculum.

MARIA ANZBACH (ame). Glaubt man den Büchern, war das Mittelalter eine eher finstere Epoche. Verfolgung und Hunger waren eben schon damals nicht sonderlich erquicklich. Am vergangenen Wochenende hat niemand gejammert, denn gar nicht düster war das erste Maria Anzbacher Mittelalterfest. Vom sonnigen Wetter begleitet vergnügte man sich in und rund um die Schönbeckmühle. Wirt Peter Hruska durfte sich daher über 1.000 Besucher freuen. Auf die Frage, welche edlen Taten die Anwesenden schon vollbracht haben, antwortete Ritter Kunibert sogleich: "Ich habe einen Schwiegerdrachen bezwungen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.